Lesepläne zum langen Wochenende: Was habt ihr geplant?

Voraussichtliche Lesezeit: 6 Minuten.

Da es mit meinem Leseplan in der  letzten Woche  so gut geklappt hat, möchte ich es an diesem Brückenwochenende gerne wiederholen. Da es sich dieses mal zudem um ein langes Wochenende handelt, bleibt hoffentlich trotzdem viel Zeit zum Lesen. In den vergangenen Tagen habe ich viele gute Bücher erhalten, in die ich gerne einen Blick werfen würde. Einige Bücher stehen aber auch schon länger auf der Liste.

Ein Buch aus der letzten Leseplanung zum Wochenende

Tatsächlich habe ich in der vergangenen Woche fast alle Pläne umgesetzt. “Anonym” von Ursula Poznanski und Arno Strobel habe gehört und auch schon rezensiert. Ebenso gibt es mittlerweile die Rezension zu “Keiner trennt uns” von Jana von Bergner und “Escape – Wenn die Angst dich einholt” von Nina Laurin. Übrig bleibt also das Überraschungsbuch, welches ich bereits fleißig lese, bei dem aber immer noch ein paar Seiten gelesen werden möchten. Dieses Buch steht also auch an diesem Wochenende auf meiner Liste.
Was sonst noch so auf meiner Liste steht, möchte ich euch im folgenden vorstellen:

“Vier Pfoten am Strand” von Petra Schier

“Ein Sommer Auszeit, um an seinen Skulpturen zu arbeiten, mehr sucht Ben eigentlich nicht in dem kleinen Ort am Meer! Aber dann stolpert ihm der junge Rüde Boss über den Weg, und Ben beschließt, ihn bei sich aufzunehmen. Der Hund stellt Bens Leben auf den Kopf und seine Geduld auf eine harte Probe. Niemals wird er es allein schaffen, ihn zu bändigen. Zum Glück ist da noch Christina. Sie leitet die Hundeschule und scheint genau die Richtige für Boss zu sein. Und vielleicht auch für sein neues Herrchen…” (Klappentext)

Erwartungen an “Vier Pfoten am Strand”

Was ich von einem Hunderoman von Petra Schier erwarte, muss ich eigentlich gar nicht mehr sagen, denn vermutlich erinnert ihr euch noch an meine Rezension zu “Körbchen mit Meerblick“. Bei diesem ersten Teil fand ich das Cover genauso niedlich, wie ich das zweite nun als drollig und verspielt wahrnehme. Doch ein bildschönes und starkes Cover macht nicht immer auch eine gute Geschichte aus. Die Geschichten von Petra Schier erfüllen aber die Erwartungen, die ihre Cover wecken. Also freue ich mich auf einen warmherzigen, wie verspielten Liebesroman mit Urlaubsflair und Nordsee-Feeling.

Spionin wider Willen von Mila Roth

Ja, hier geht es um die komplette Reihe “Spionin wider Willen” von Mila Roth (dem Pseudonym von Petra Schier). Aus diesem Grund lasse ich an dieser Stelle auch den Klappentext weg. Die gesamte Reihe an einem Wochenende, nein, natürlich schaffe ich das nicht, aber vielleicht ein ebook oder zwei. Dann könnte ich die folgenden Teile auf die nächsten Wochen (und Wochenenden) verteilen.

Erwartungen an “Spionin wider Willen”

“Spionin wider Willen” ist ganz anders als alles, was ich bislang von Petra Schier lesen durfte (historische Romane, Hunderomane, Weihnachtsromane). Es handelt sich um Krimis und somit um Geschichten mit viel Action. Ich freue mich sehr darauf, wieder eine Reihen-Rezension schreiben zu dürfen und die Autorin somit von einer ganz anderen Seite kennenzulernen.

“Die Fäden des Glücks” von Julia Fischer

“Ein zauberhafter Sommer-Roman von der Autorin und Sprecherin Julia Fischer über große Gefühle, Italien, die große Liebe und große Oper.
Sie kennt die Magie opulenter Stoffe und leuchtender Farben. Carlotta Calma, Damenschneiderin in Turin, hat sich ganz der subtilen Kunst verschrieben, Menschen durch Kleidung zu verändern, so wie ihre Mutter, Gewandmeisterin an der Turiner Oper. Carlotta entwirft Kleider für jede Lebenslage und stickt heimliche Botschaften unters Futter, die ihre Kundinnen auf eine Reise zu sich selbst schicken sollen. Denn für Carlotta ist eines klar: Es gibt keine hässlichen Frauen, jede Frau ist auf ihre Art schön und begehrenswert.
Auch Carlotta hat sich seit ihrer Jugend verändert, ist vom hässlichen Entlein zu einer barocken Schönheit geworden. Ihr Jugendschwarm Daniele ist fasziniert von ihr, und sie glaubt sich am Ziel ihrer Träume. Doch ist der Schwarm von einst wirklich ihre große Liebe?”(Klappentext)

Erwartungen an “Die Fäden des Glücks”

Julia Fischer kenne ich bislang als Hörbuchsprecherin unter anderem durch die “Julia Durant”-Reihe. Ihre Romane haben mich aber ebenso neugierig gemacht, so dass ich nun die Gelegenheit nutze und endlich einen ersten Roman dieser Autorin lese. Worauf ich mich bei diesem Roman freue? Na, ganz klar, auf einen starken Frauenroman vor der alt ehrwürdigen Kulisse Turins. Die Handlung selbst verspricht ein Wohlfühlroman zu werden. Perfekt also, um einfach einmal ein paar Stunden dem stressigen Alltag zu entfliehen, möchte ich meinen.

“Männer und andere Ballaststoffe” von Isabella Rau

“»Pointierte Dialoge, unkonventionell und bilderreich: Man hat beim Lesen das Gefühl, eine gelungene Filmkomödie anzuschauen. Macht Spaß!« Annette Frier

Hallo Leben, ich habe etwas Dummes gemacht. Du erinnerst dich doch noch an den smarten Lukas, oder? Der Typ, der mich vor Ewigkeiten so schmählich verlassen hat? Jetzt hat er mir eine E-Mail geschrieben. Ob es mir gutgehe, fragt er. Na, was soll ich da schon sagen – die Wahrheit? Dass meine Tochter zu einem Youtuber nach Kanada abhauen möchte? Dass sich mein Müsli-Business mehr schlecht als recht entwickelt? Dass meine zweite Ehe auch schon akut reparaturbedürftig ist? Nicht mit mir! Ich habe ihm geantwortet und könnte dabei ganz eventuell ein winziges bisschen übertrieben haben. Und nun steht er auf einmal vor meiner Tür! Hilfe!
Deine Nina

Ein Pointenfeuerwerk – originell, übermütig und urkomisch” (Klappentext)

Erwartungen an “Männer und andere Ballaststoffe”

Als ich die Leseprobe zu “Männer und andere Ballaststoffe” las, lachte ich bereits nach wenigen Sätzen schallend. Ich hoffe und glaube, dass es genauso weitergeht und freue mich auf eine romantische, überaus moderne Liebeskomödie mit ungewöhnlichen Charakterköpfen.

Auf die Ohren: “Kluftinger” von Volker Klüpfel und Michael Kobr

“Endlich Opa! Kommissar Kluftinger ist immer noch ganz hin und weg, dass ihn Sohn Markus und Schwiegertochter Yumiko zum Großvater gemacht haben. Die Freude über das neue Leben wird jedoch schnell getrübt: Beim Kirchgang mit der Familie entdeckt Kluftinger auf dem Friedhof eine Menschentraube, die ein frisch aufgehäuftes Grab umringt. Darauf ein Holzkreuz – mit seinem Namen. Nach außen hin bleibt Kluftinger gelassen. Als jedoch eine Todesanzeige für Kluftinger in der Regionalzeitung auftaucht, sind auch die Kollegen alarmiert. Um dem Täter zuvorzukommen, muss Kluftinger tief in seine eigene Vergangenheit eintauchen. Je mehr er herausfindet, desto klarer wird ihm, dass ein Maulwurf in den eigenen Reihen seine Ermittlungen erschwert. Und die Zeit ist knapp, denn alles deutet darauf hin, dass Kluftingers angekündigter Tod unmittelbar bevorsteht …”(Klappentext)

Erwartungen an “Kluftinger”

Morgen erscheint der neue Fall “Kluftinger” von Volker Klüpfel und Michael Kobr. Da ich die Reihe bislang sehr gerne gehört habe, freue mich auch hier wieder auf spannende Unterhaltung, skurrile Typen und Lokalkolorit. Mit 11 CDs ist dieser Kluftinger aber auch gefühlt wieder sehr umfangreich. Der Klappentext verspricht aber gute Unterhaltung.

Unterhaltung pur am Wochenende

Mit dieser Bücherauswahl verspricht das Wochenende pure Unterhaltung zu werden, worauf ich mich schon sehr freue. Auch glaube ich, dass diese Auswahl wieder sehr abwechslungsreich ist. Deshalb denke ich auch, dass es wieder ähnlich gut laufen wird wie letzte Woche. Je nachdem, wie gut es läuft, werde ich in der nächsten Woche weitere Bücher (vom Stapel ungelesener Bücher) oder jene noch offenen lesen. Wie verbringt ihr das kommende Wochenende? Tanzend, demonstrierend oder doch eher ganz gemütlich lesend, auf dem heimischen Sofa oder bei gutem Wetter im Liegestuhl? Dann würde mich natürlich interessieren, was ihr so lest. Schreibt mir!

Dieser Beitrag gefällt dir? Dann teile ihn in deinem Freundeskreis. Danke!

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!