Frech und Wild und Weihnachten: 24 Gute-Laune-Kärtchen

Frech und Wild und Weihnachten
Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

„Frech und wild und Weihnachten“ ist ein ungewöhnlicher Adventskalender, der einen, sofern man täglich eine Karte zieht, mit einem breiten Grinsen im Gesicht in den Tag starten lässt. Doch mit dem Grinsen ist es bei diesen Karten nicht getan.

Viel mehr muss man wohl sagen, dass sie auch eine Menge Informationen und Inspiration zur Weihnachtszeit bieten. Manche Sprüche, die sich auf den Karten finden, sind, aber darüber hinaus auch noch sehr humorvoll und stimmen so auf eine richtig tolle Weihnachtszeit ein.

Manche Karte kann man sogar als eine Inspiration für das nehmen, was an dem Tag ansteht, so lädt die Karte des 2. Dezember dazu ein, schon ein bisschen zu dekorieren. Wer früh für Weihnachten dekoriert ist glücklicher, heißt es.

„Frech und wild und Weihnachten“: Starke Illustrationen laden zum Schmunzeln ein

Auf den ersten Blick besitzen die 24 Gute-Laune-Kärtchen für den Advent die Optik und Haptik eines Kartenspiels. Doch wer glaubt, dass es bei ebenso klassischen Illustrationen bleibt, der liegt falsch, denn schon nach dem man den Kartenstapel aus der Verpackung genommen hat, fallen einem die bunten Vorder- und Rückseite jeder einzelnen vermeintlichen Spielkarte auf.

Dass jede einzelne Karte zudem ein individuelles Aussehen hat, führt dazu, dass es auch Spaß machen kann, sich die vorangegangenen Karten noch einmal anzusehen. Somit handelt es sich hierbei um einen Adventskalender, der mehrere Dinge miteinander verbindet und dabei auch noch von einer farbenfrohen Bilderwelt unterstützt wird.

„Frech und wild und Weihnachten“: humorvolle Sprüche

Neben den schrägen und bunt gestalteten Illustrationen sind es aber auch humorvolle Sprüche, die mit jedem Lesen und Betrachten für gute Laune sorgen. Dabei kann man sagen, dass die einzelnen Sprüche alle unterschiedlichen Kategorien zuzuordnen sind.

Vom lustigen Fun Fact bis hin zum Sprichwort ist auf diesen Karten alles zu finden, was das Gefühl von Weihnachtsstimmung begünstigen kann. Obwohl keine Losung des Tages lassen sich die einzelnen Sprüche durchaus als Inspiration interpretieren, den Tag ein wenig weihnachtlicher zu gestalten.

„Frech und wild und Weihnachten“: mehr als nur die Routine des Kartenbetrachtens

Eine Karte ziehen, scheint auf den ersten Blick keine große Herausforderung zu sein und doch ist es die tägliche Routine, die einen Schritt für Schritt auf Weihnachten einstimmt. Wer bekommt beim Anblick des weihnachtlichen Flamingos denn keine gute Laune?

Meiner Meinung nach eignen sich diese kalendarischen Karten mitsamt ihren Illustrationen und Sprüchen für Menschen, die eigentlich keine Zeit für einen Adventskalender haben und trotzdem nicht auf einen verzichten möchten. Das Kartenziehen geht schnell und versprüht schon aufgrund seiner täglichen Routine eine gewisse gute Laune.

„Frech und wild und Weihnachten“: auch für unterwegs gut geeignet

Für Erwachsene, die viel auf Reisen sind, viele Wartezeiten überbrücken müssen oder einfach überall die Möglichkeit haben wollen, sich ein wenig in Weihnachtsstimmung zu versetzen, ist dieser Adventskalender ebenfalls ideal, denn aufgrund seiner kompakten Version bietet sich dieser Kalender durch den Advent auch für unterwegs optimal an.

„Frech und wild und Weihnachten“: Ein unterhaltsames Mitbringsel

Als Geschenk sind die Karten ebenso gut geeignet wie zum selbst daran erfreuen. Da sie jedes Jahr wieder zum Einsatz kommen können, ist die Anschaffung solcher Karten auch schon für das nächste Jahr sicher eine gute Alternative zum klassischen Schokoladenadventskalender, der zwar ebenfalls versucht für Weihnachtsstimmung zu sorgen, jedoch eher kindgerecht ist.

Wer also frei von Kalorien die Tradition des Adventskalenders aufleben lassen möchte, fährt mit dem Adventskalender „Frech und wild und Weihnachten“ sicher richtig.

Vor allem, wenn man die beste Freundin, die Mutter, die langjährige und geschätzte Kollegin oder sonst eine starke Frau beschenken möchte, könnte dieses Kartendeck, das aus 24 Gute-Laune- Kärtchen besteht, eine gute Wahl sein.

„Frech und wild und Weihnachten“: eher etwas für Frauen?

Für jeden, der die Produktreihe „Sei frech & wild & wunderbar“ kennt, dürfte klar sein, dass „Frech und wild und Weihnachten“ ebenfalls aus dieser Reihe stammt. Es handelt sich um den Adventskalender der Reihe. Ziel dieser Reihe ist es, Frauen in ihrem Selbstbewusstsein und ihrer Selbstliebe und Selbstachtung zu stärken.

Meiner Meinung nach ist das nicht nur aktuell ein gutes Ziel, macht aber auch deutlich, dass sich dieser Adventskalender hauptsächlich an Frauen richtet. Frauen, die gerade auf der Suche nach guter Laune sind.

Neben dem Adventskalender, den ich euch hier und heute vorstelle, gibt es mit „Sei frech & wild & wunderbar“ ein weiteres Kartendeck, das ganzjährig verwendet werden kann. Dieses Kartendeck ist darauf ausgelegt, ganzjährig Inspiration zu bieten und besteht nicht aus 24 Karten, sondern aus 50.

Kalender in unterschiedlichen Formaten wurden für diese Reihe ebenfalls entwickelt, sodass sogar alljene Frauen, die dieses Jahr auf den Adventskalender verzichten möchten oder müssen, einen ganzjährig motivierenden Begleiter für die Handtasche oder den Schreibtisch entdecken können.

Einige Karten bieten ganz klassisch Inspiration, andere hingegen versprühen einfach nur gute Laune und sorgen somit das ganze Jahr über für einen täglichen Hauch an zusätzlicher Motivation. Dieses Konzept wird auch in den Kalendern fortgesetzt, sodass man stets neue Inspirationen und Anregungen findet und entdeckt.

Fazit zu „Frech und Wild und Weihnachten: 24 Gute-Laune-Kärtchen“

„Frech und Wild und Weihnachten: 24 Gute-Laune-Kärtchen“ ist möglicherweise ein ungewöhnlicher Adventskalender, aber einer der motiviert und Inspiration bietet.

Mir ist bewusst, dass dieser ungewöhnliche Adventskalender im Scheckkarten- oder auch im Spielkarten-Format sicherlich nicht das richtige für jedermann ist. Wer aber gerade auf der Suche nach einer kurzfristigen Motivation oder Inspiration ist, dürfte an diesem Adventskalender sicher seine helle Freude haben.

Dass sich dieser Adventskalender mit dem Thema Female Empowering befasst, macht ihn zu einem Highlight für moderne und engagierte Frauen. Auch die Tatsache, dass sich dieser Adventskalender nicht explizit an Mütter oder Karrierefrauen richtet, lässt mich hoffen, dass er eine breite aber moderne Zielgruppe mit einer neuen Generation von Frauen abbildet und erreicht, die Familie und Karriere versucht unter einen Hut zu bringen, aber auch – während sie von Termin zu Termin hetzt – die gute Laune nicht verlieren möchte.

Kann ich euch also diesen Adventskalender empfehlen? Ja, tatsächlich möchte ich euch diesen Adventskalender aber auch die weiteren Produkte dieser Reihe empfehlen, denn stark und gut gelaunte Frauen sind zu jeder Zeit wichtig, aber aktuell sicher besonders gefordert.

Zwischen (Home) Office und Familie bleibt einem schlicht und ergreifend manchmal nicht die Zeit, sich selbst auch noch in die passende Weihnachtsstimmung zu bringen. Wie gut, dass dieser Adventskalender da nicht so viel Zeit einfordert, wie zum Beispiel die Escape Room Abenteuer, die sich zwar für die gesamte Familie anbietet, aber eben auch recht zeitintensiv sind.

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vielleserin
Die mobile Version verlassen