Die Rezension zu „Hexengold“ ist kein…

… leichtes Unterfangen, wie ihr vielleicht schon aufgrund meiner vielen Leseeindrücke zu diesem Thema erkennen könnt. Außerdem habe ich mich mit diesem Buch seit knapp einem Monat beschäftigt. Auch das ist bei mir meist ein Zeichen dafür, dass ich mir unsicher bin, wie mir ein Buch gefällt oder ob ich es empfehlen möchte. In diesem… Die Rezension zu „Hexengold“ ist kein… weiterlesen

„Hexengold“ ist eindrucksvoll,…

… wenn es um die medizinische Versorgung im Mittelalter geht. Die Beschreibungen der Behandlungen ist schon sehr beeindruckend und für einen Roman sehr detailliert. Heidi Rehn muss sich intensiv mit dem Thema Medizin auseinander gesetzt haben, da sie sogar Themen wie Fallsucht oder Geburtsprobleme berücksichtigt. Gleichzeitig fällt auch eine sprachliche Anpassung an die damalige Zeit… „Hexengold“ ist eindrucksvoll,… weiterlesen

Ein gutes Stück vorwärts ging es heute mit…

… “Hexengold”. Ich habe nämlich tatsächlich die Seite 400 erreicht. Inzwischen befinden sich unsere Protagonisten (Magdalena, Adelaide, Carlotta und Mathias) auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Königswinter. Ist diese Reise schon für Männer ein kleines Abenteuer, so gilt dieses erst recht für unsere drei Protagonistinnen. Insgesamt ist diese Reise ein großes Abenteuer für… Ein gutes Stück vorwärts ging es heute mit… weiterlesen

Jetzt hat Maddie herausgefunden, dass …

… ihr Geliebter spurlos verschwunden ist. In der Kanzlei hat er sich noch mit diesem seltsamen Unbekannten getroffen und nun ist er weg. Wurde er etwa entführt oder ist er auf der Flucht? Nachdem Maddie in der Privatwohnung keine Spur gefunden hat, dafür aber fast von dem geheimnisvollen Unbekannten beim Schnüffeln erwischt wurde, begibt sie… Jetzt hat Maddie herausgefunden, dass … weiterlesen

Mit „Spionin auf High Heels“ von…

… Gemma Halliday habe ich heute begonnen, das meiner derzeitigen Stimmung ganz gut passt. Irgendwie zieht das Wetter mich doch ein wenig herunter. „Spionin auf High Heels” war damit genau das Richtige für diese Stimmung. Mir persönlich macht dieses Buch momentan richtig viel Freude, da es das von mir meist ungern gelesene Genre Chic-Lit mit… Mit „Spionin auf High Heels“ von… weiterlesen

Ich muss euch noch…

,..unbedingt erzählen, wie weit ich mit „Hexengold“ gekommen bin. Gestern habe ich nämlich endlich Seite 313 erreicht und damit Teil eins – Der Verrat beendet. Man, da freue ich mich. Nun wollen die Frauen also Eric, der sie so oft belogen hat verfolgen. Jetzt ist es dem Buch also doch noch gelungen mich in seinen… Ich muss euch noch… weiterlesen

Heute habe ich “Hexengold” gelesen…

… und fand es an für sich sehr schön, lesbar und alles was bei einem guten Buch eigentlich dazu gehört. Dennoch habe ich ein winziges buchiges Problem. Das von mir so oft beschriebene Kopfkino funktioniert nicht. Der Film springt einfach nicht an. Ich weiß nicht genau, woran es liegt. Das Buch ist gut geschrieben und… Heute habe ich “Hexengold” gelesen… weiterlesen

Auch heute wieder…

… viel von “Hexengold” gelesen. Inzwischen ist es durchaus ein gutes Buch, wenn auch nicht das, was ich erwartet habe, als ich mit dem anfing. Es ist eine Familiengeschichte mit historischem Flair. Dennoch gibt es Spannung, Lüge und Intrige am laufenden Band. Das Buch empfinde ich jedoch nicht als ein typisches Sommerbuch. Diesem Buch fehlt… Auch heute wieder… weiterlesen

Während ich noch meinen SUB …

… abbaue, bauen ihn andere wieder auf. Denn inzwischen haben wir schon wieder Mitte August. D.h. es ist nicht mehr lange bis zum Herbst und damit bis zum Erscheinungstermin von manch einem guten Buch.Ist euch das auch schon mal aufgefallen? Die meisten Bücher erscheinen Frühjahr oder Herbst und dann startet sich alles. Schließlich möchte man… Während ich noch meinen SUB … weiterlesen

Die kurzfristig anberaumte Lesenacht…

… erwies sich bei mir als ein voller Erfolg, denn ich habe tatsächlich 50 Seiten bei „Hexengold“ gelesen. Inzwischen macht mir das Buch sogar Spaß.Durch Zufall habe ich gestern auch noch eine Lesemarathon entdeckt, der von 18:00 Uhr gestern Abend bis 18:00 Uhr heute Abend geht. Aus diesem Grunde werde ich auch heute noch weiterlesen.… Die kurzfristig anberaumte Lesenacht… weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen