“Gepäckschein 666” habe ich beendet und …

… darf euch nun mitteilen, dass ich es für einen guten Kinderkrimi halte. In vielen Ideen erinnert mich die Geschichte an Erich Kästners “Emil und die Detektive”. Die Geschichte selbst steht zwar auf eigenen Füßen und hat einen guten Spannungsbogen, die Figuren jedoch erscheinen mir mit all ihrer Vielschichtigkeit und trotz aller Charakterstärke an Erich… “Gepäckschein 666” habe ich beendet und … weiterlesen

“Gepäckschein 666” habe ich gestern auf …

… dem Balkon weitergelesen und bin ein gutes Stück weitergekommen. Bisher überrascht mich das Buch jedoch ausgesprochen positiv, da es viele einzelne Erzählstränge miteinander verwebt. Die Geschichte wird auf einem sehr angenehmen Spannungslevel erzählt.Anfangs lernt man die Figuren in ihrem jeweiligen Lebensumfeld kennen und schätzen. Im Anschluss folgen dann erste Hinweise zu dem Fall. Der… “Gepäckschein 666” habe ich gestern auf … weiterlesen

Gleich gehe ich wieder lesen und…

… Werde mich dabei sollen „Gepäckschein 666“ konzentrieren, da dieses Buch schon seit etwas mehr als einem Jahr meinem Stapel ungelesener Bücher lag. Zu Beginn war ich etwas skeptisch, ob mir dieses Buch gefallen würde, da es mich sehr an Erich Kästner erinnert. Nun allerdings, wo ich es lese, fällt mir auf, dass dieses Buch… Gleich gehe ich wieder lesen und… weiterlesen

Mein Lesetag heute läuft ganz gut…

… und das obwohl ich heute eine Pause von “Micro” mache. Stattdessen lese ich heute “Gepäckschein 666”. Das wollte ich ja schon längst gelesen haben. Insgesamt bin ich nun auf Seite 120 und bin begeistert. Einerseits erinnert es sehr an Erich Kästner, andererseits ist es etwas  ganz anderes als “Emil und die Detektive” Wenn ich… Mein Lesetag heute läuft ganz gut… weiterlesen

“Gepäckschein 666” wollte ich schon vor …

… einiger Zeit beginnen. Heute griff ich auf der Suche nach einem guten und leicht zu lesenden Buch danach und habe in einer Viertelstunde 23 Seiten gelesen. Bisher lässt es sich ausgesprochen gut lesen und wird wohl sehr schnell gelesen sein. “Gepäckschein 666” von Alfred Weidenmann erinnert mich an “Emil und die Detektive” von Erich Kästner und… “Gepäckschein 666” wollte ich schon vor … weiterlesen