Im Internet war ein Artikel über den Jugendliteraturpreis, den ich…

… zugegebenermaßen ganz interessant fand. Dieser Artikel über den Jugendliteraturpreis fand ich auf der Internetseite eine Regionalzeitung. Insgesamt habe ich heute festgestellt, dass diese Seite sehr viel zum Thema Buch im Angebot hat.
Ich habe mir heute die Seite zwar nicht allzu ausführlich an, den kurzen Eindruck, denn ich allerdings gewinnen konnte, war viel versprechend, so dass ich euch Internetseite an dieser Stelle einmal oben eingefügt habe, so dass ihr euch selbst einen Eindruck machen könnt.
Besonders gut hat mir gefallen, dass man sich einen kurzen eigenen Eindruck von den Büchern gemacht hat. So scheint es zumindest. Ich konnte mir dadurch einen guten ersten Eindruck machen.Vielleicht guckt ihr euch ja selbst mal auf der Seite um und schreibt mit, was ihr darüber denkt!
Sicherlich wundert ihr euch auch, dass mein heutiger Beitrag so kurz ist, das liegt daran, dass heute genau in diesem Moment eine Lesung bei lovelybooks stattfindet. Dieser lausche ich bereits aufmerksam. Es handelt sich hierbei um ein philosophisches Buch von Christoph Poschenrieder. Das Buch trägt den Namen “Die Welt ist im Kopf”. Bisher klingt Lesung durchaus interessant, allerdings erscheint mir die Stimme des Autors recht leise. Ich bin mir deswegen nicht ganz sicher, ob ein technisches Problem vorliegt.

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Hallo, Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
Translate »