Helge Schneider ist super? Patrick Salmen auch, …

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… das dürft ihr so mir schon glauben, denn ich durfte Patrick Salmen live erleben und war absolut begeistert. Also, fangen wir mal am Anfang an: Als Droemer Knaur mir das Buch „Ich habe eine Axt“ vorschlug, war ich zunächst sehr amüsiert, denn das Buch „Ich habe eine Axt“ von ebenjenem Patrick Salmen machte auf den ersten Blick nicht unbedingt den Eindruck, als sei es das Buch, das man unbedingt einmal lesen müsste. Ich kann euch noch nicht einmal sagen, wie dieser Eindruck entstand.

Der Titel und das Cover sprach mich auf den ersten Blick gar nicht an, ganz anders die Kurzbeschreibung. Wer nun ein Krimi erwartet, wird
enttäuscht sein, denn ein Krimi verbirgt sich nicht hinter dem Titel „Ich habe eine Axt“. Bis dato war Patrick Salmen mehr als Autor jedoch auch gänzlich unbekannt. Doch im Internet fand ich schnell heraus, wer er ist. Patrick Salmen ist nämlich ein Poetry Slammer mit großem Potenzial. Er hat mit seinen Geschichten schon bei vielen Poetry Slams abgeräumt und hat noch viele Ideen, die sich so sicherlich gut umsetzen lassen.
So nahm ich die Gelegenheit wahr und erlebte Patrick Salmen live im Domizil. Das Domizil ist übrigens eine Dortmunder Szene-Location, die
gerade bei Studenten und Jazzliebhabern sehr beliebt ist. Als ich im Domizil eintraf, waren noch zahlreiche Plätze frei, doch der Bereich rund um die Bühne füllte sich schnell und am Ende saßen sogar einige Gäste an den loungig eingerichteten wenden. Dann begann der Abend mit Patrick Salmen auf zugegebenermaßen etwas unkonventionelle Art, denn anstelle einer einfachen Lesung erwartete uns ein Abend voller Mitmach-Elementen.

Mit Spielen wie „Guck-Guck“ (alle halten sich die Augen zu rufen Guck- Guck, während sie die Hände von den Augen wegziehen, das Spiel kannte ich eher im Zusammenhang mit kleinen Kindern, erlebte nun aber, dass auch Erwachsene daran ihren Spaß haben konnten, wenn sie wollten) und „Rate mal, um welche Stadt es geht?“ hatte ich nicht gerechnet. Aber es wurde ein unterhaltsamer Abend. Diese Spiele bildeten den Rahmen für die eigentlichen Lesungselemente. In diesen las der Autor Patrick Salmen immer wieder aus einer Anthologie „Ich habe eine Axt“ vor. Teils ohne hierbei von einem bekannten DJ aus der Elektromusikszene begleitet. Das war ein richtig schöner Abend mit viel Atmosphäre, der leider viel zu
schnell zu Ende ging.

Summary
Helge Schneider ist super?  Patrick Salmen auch, ...
Article Name
Helge Schneider ist super? Patrick Salmen auch, ...
Description
… das dürft ihr so mir schon glauben, denn ich durfte Patrick Salmen live erleben und war absolut begeistert.
Author
Publisher Name
vielleserin
Publisher Logo

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!