Etwa zur Hälfte des Buches steht fest, dass…

Etwa zur Hälfte des Buches steht fest, dass...
Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

… das Buch „Oktoberfest“ sich sehr spannend entwickelt. Verraten kann man zu diesem Zeitpunkt leider nicht mehr sehr viel, sonst würde euch einiges an Spannung verloren gehen. Würde ich es doch machen, so werdet ihr mich wahrscheinlich an die nächste Wand nageln. Nein, nun mal ernsthaft, sicherlich würde es zum Verständnis beitragen, wenn man zu Beginn schon wüsste, was man jetzt weiß, dennoch wurde ein doch ein gewisser Lesespaß und Anreiz verloren gehen.
Wir wissen inzwischen doch einiges, um am Anfang gedacht hätten oh nein, es ist nicht möglich. Dennoch wissen immer noch nicht alles. Ich glaube, wir erst Buch bis zum Ende gelesen hat, hat eine Antwort auf jede Frage, die dieses Buch betrifft dennoch geht der Autor meiner Meinung nach sehr geschickt vor, wenn er die Informationen erst nach und nach heraus gibt. Was nützt es, wenn man zu Beginn eines weiß, dann bräuchte man das Buch ja schließlich ich gelesen.
So viel zu meinem „Oktoberfest“. Jetzt zu etwas anderem. Habt ihr eigentlich gestern den Boxkampf gesehen, ich meine den Mittelgewichts Kampf von Felix Sturm. Ich fand den überaus spannend. Am meiner Meinung nach können diese Dinge ruhig etwas früher stattfinden. Dann würde man nicht Gefahr laufen unterwegs einzuschlafen. Nein, eingeschlafen bin ich nicht. Aber ich muss zugeben, ich war nahe daran. Gott sei Dank wirklich anschauen des Boxkampfes äußerst positiv auf den Adrenalinspiegel aus, so dass ich schließlich immerhin bis zum Ende durchgehalten habe.

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.