“Nibelungenmord” fand ich heute …

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… in meinem Briefkasten. Ich muss sagen, ich war ein wenig überrascht, denn ich hatte es weder angefordert noch bisher bestellt. Dann fiel mir jedoch auf, dass ich mich vor einiger Zeit bei der Büchereule für eine Testleserunde angemeldet hatte. Das musste also des Rätsels Lösung sein. Schnell auf der Seite vorbeigeschaut, fand ich auch prompt die Information. Ich habe gewonnen. Jetzt freue ich mich sehr, das Buch am Montag gemeinsam mit den anderen lesen zu können. Der Inhalt verspricht einige Wendungen und Überraschungen. Nun bin ich gespannt, ob das Buch hält, was es verspricht. “Worum geht es in diesem Buch?”, fragen sich jetzt bestimmt einige von euch. Ich möchte euch diese Frage bereits beantworten, bevor ihr sie stellen handelt. In Siebengebirge wird in einer sagenumwobenen Höhle eine Frauenleiche gefunden. Man sagt über diese Höhle, sie sei eine jener Höhlen, in der Siegfried einst einen Drachen tötete. Die Ermittlungen werden aufgenommen, die Frau des Notars wird als vermisst gemeldet und alles scheint ganz eindeutig. Sie ist die Tote in der Höhle und die Geliebte ihres Mannes hat sie kaltblütig ermordet. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse und Kommissar Jan Seidel und seine Großmutter Edith merken schnell, dass nicht alles ist, wie es scheint. So viel wird zum Inhalt auf der Rückseite bereits preisgegeben. Ich finde, es sollte nach einem interessanten Buch an, dass es unbedingt zu lesen lohnt. Mich interessiert dieser Krimi aus einem weiteren Hintergrund. Vor einem knappen Jahr hatte ich an der Uni ein Seminar in Mittelhochdeutsch, in dem ich mich mit dem Nibelungenlied sehr ausführlich beschäftigen durfte. Jetzt möchte ich das Thema mit einer moderneren Herangehensweise noch einmal aufgreifen. Nein, ich lese die Nibelungensaga nicht noch einmal auf Mittelhochdeutsch, obwohl mir das auch sehr viel Spaß gemacht hat, sondern versuche es mit “Nibelungenmord” von Judith Merchant. Wie findet ihr meine Idee? Möchtet ihr, dass ich meine Meinung zum Buch nicht nur im entsprechenden Forum bei der Büchereule mitteile, sondern auch hier?

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!