Cornwall Seasons Release-Party: Die Schauplätze

Voraussichtliche Lesezeit: 5 Minuten.

Aktuell feiern wir die Cornwall Release-Party auf einigen Blogs und auf Facebook. Ich habe “Herbstfunkeln” natürlich schon für euch gelesen und möchte die Gelegenheit nutzen, euch die Schauplätze der Geschichte vorzustellen.

Das sind gar nicht so wenige, wie man meinen könnte, denn wir begleiten in diesem Buch Alys, die auf der Suche nach einem Seelenpartner ist. Wann immer Alys den Ort wechselt, wechseln wir die Schauplätze ebenfalls.

So begegnen wir ihr…

… irgendwo in St. Bart

Irgendwo in St. Bart beginnt die Geschichte um Alys und ihre Freundinnen. Die Mädels genießen ihren letzten gemeinsamen Abend, nach dem Abschluss der Schule. Es ist der letzte gemeinsame Abend bevoor sie alle ein eigenes Leben aufnehmen.

Dieses Ereignis liegt etwa zehn Jahre vor der eigentlichen Geschichte.

Cara Lindon hat in ihrem Nachwort noch einmal die Bedeutung von St. Bart angesprochen:

“St. Bartholomew ist ein fiktiver Ort, zu dem mich St. Buryan in Cornwall inspiriert hat. Allerdings hat St. Buryan nur um die 1.000 Einwohner/ innen, was mir für die Geschichten um Alys, Bree und Chesten zu klein erschien. Nichtsdestotrotz ist der Ort, der etwa zehn Kilometer von Penzance entfernt liegt, eine Reise wert.” (Quelle: Cara Lindon. Herbstfunkeln: Vorablesen-Ausgabe (Kindle-Positionen 3477-3479).

… in ihrer Londoner Wohnung

In ihrer Londoner Wohnung treffen wir Alys zehn Jahre später wieder. Sie ist zu Tränen aufgelöst, da sie sich gerade von ihrem Freund getrennt hat und außerdem von jetzt auf gleich ihren Job verlor. Die Wohnung in der sie sich befindet verströmt keinerlei Charme, nichts was ihre Persönlichkeit unterstreicht oder dass sie auszeichnet. Die Wohnung scheint nicht viel zu hören tatsächlich erfahren wir wenig später, dass die Wohnung größtenteils von Craig eingerichtet wurde. Alys sitzt jedenfalls auf einem Sofa und erinnert sich an gute alte Zeit sie liest ein Buch, das sich wie von selbst durch die Geschichte zieht. Sie steckt in Erinnerung an ihre verstorbene Großmutter.

… im Cottage ihrer verstorbenen Großmutter

Wenig später treffen wir die mittlerweile nicht mehr ganz so aufgelösste Alys im Cottage ihrer gestorbenen Großmutter an. Dieses Haus strahlt die Wärme aus, um ihre Wohnung in London vermissen ließ. Dieses Haus ist jedoch gleichzeitig auch ganz anders als ihre Wohnung, es trägt den Geist der verstorbenen Großmutter in sich, zumindest fühlt sich Alys ihrer Großmutter hier sehr nahe.

… im Tierheim

Einer der letzten Willen ihrer Großmutter war es, dass Alys sich einem Tier annehmen soll, welches bislang kein so gutes Leben hatte. Also führte Alys Weg sie ins Tierheim, wo sie Mr Cat entdeckt und adoptiert.Für wie viel Aufregung diese Katzenadoption sorgen soll wird erst im Verlaufe Buches deutlich, denn Mister Cat bestimmt einige der Orte mit.So findet eine Schlüsselszene beispielsweise in  Nachbars Garten statt den ich an dieser Stelle nicht als extra Ort aufzähle, sondern Mister Cats Hoheitsgebiet zähle. Warum? Nun, das ist eine lange Geschichte, die ihr bestenfalls bald selbst lest.

… in Nanni’s Cup of Tea

Nanni’s Cup of Tea Ist seit Jahren der Dreh- und Angelpunkt im Leben der drei Freundinnen. Alys, Bree und Chesten treffen sich hier, wenn es etwas zu besprechen, oder einfach nur um die irrsinnig leckeren Kuchen zu vertilgen, die hier serviert werden.

… im Jugendhaus

Das Jugendhaus ist perfekt geeignet, um abzufeiern, in Erinnerung zu schwelgen oder den ein oder anderen Geburtstag feiern und tatsächlich lernt Alys hier gleich zwei nette Typen kennen, die ihr Interesse wecken.

… bei Jory

Bei Jory fühlt man sich gleich wie zu Hause, auch wenn die Wohnung, die früher einmal ordentlich war, ein wenig unter Buddy, dem Hund, zu leiden hatte. Jorys Wohnung ist gemütlich und charakteristisch. In Jorys Wohnung fühlt man sich wohl. Auch er lebt in einer Art Cottage, wenn auch etwas anders als das von Alys.

… bei Daveth

Daveths Wohnung ist das Gegenteil eines gemütlichen Cottage. Sie ist kalt und minimalistisch eingerichtet. Aber das unterstreicht seine Persönlichkeit, denn Daveth erinnerte mich irgendwie an Mr Gray, allerdings ohne das ganze erotische Brimborium, sondern einfach aufgrund seiner Attitüde. Sein Verhalten erscheint auf den ersten Blick charmant aber irgendwie abwesend und genau das strahlt auch seine Wohnung aus.

… in St. Ives

St. Ives ist ein kleiner Ort, der gerade für Künstler eine Menge zu bieten hat und gleichzeitig seinen ganz speziellen ländlichen Charme versprüht. St. Ives gibt es tatsächlich, ebenso wie die zahlreichen kleinen und großen Kunstgalerien, in der Geschichte eine nicht unwesentliche Rolle spielen. Gleichzeitig ist St. Yves bei den Touristen sehr beliebt und jeder der einmal Cornwall besucht hat sollte auch der kleinen Stadt einen Besuch abstatten. Das findet zumindest Cara Lindon.

… auf Chestens Bauernhof

Eigentlich spielt dieser Ort in diesem Teil der Reihe eine eher untergeordnete Rolle. Chesten wird erst in einem der nächsten Bücher ihre Geschichte erzählen. Dennoch ist Chestens Bauernhof hier zu  finden, da Alys sie dort besucht.

… bei Kerstin-Selena

Die Wahrsagerin natürlich auch zu den Schauplätzen zu zählen. Denn natürlich besuchen die Freundinnen auch eine Wahrsagerin, um sich die Zukunft voraussagen zu lassen. Was die alles für sie bereithält. Das lest ihr am besten selber.

Sicherlich wäre hier noch weitere Schauplätze zu nennen, aber im Großen und Ganzen habe ich euch alle wesentlichen Schauplätze hier vorgestellt. Ihre Bedeutung für die Geschichte habe ich natürlich noch verschwiegen, schließlich die Schauplätze nur etwas darüber erzählen, wo die Geschichte spielt, nicht worum es genau geht. Wenn nun aber neugierig geworden ist, der finde das Buch als E-Book in allen gut sortierten Buchläden online.Das war’s von mir für heute, die Schauplätze kennt ihr nun.

Wer darüber hinaus noch Einblicke haben möchte, findet hier den Trailer:

Trailer Herbstfunkeln from Tanja on Vimeo.

Summary
Cornwall Seasons Release-Party: Die Schauplätze
Article Name
Cornwall Seasons Release-Party: Die Schauplätze
Description
Ich habe das Buch natürlich schon für euch gelesen und möchte die Gelegenheit nutzen, euch die Schauplätze der Geschichte vorzustellen.
Author
Publisher Name
vielleserin.de
Publisher Logo

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh