Nun durfte ich ihn live erleben…

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… und bin begeistert. Rufus Beck ist ein Leser der alten Schule. Er ist Schauspieler und Sprecher. Seit vielen vielen Jahren liest er Hörbücher ein und leitet Figuren seiner Stimme. Doch weit gefehlt, er liest nicht nur er durchlebt die Geschichten regelrecht. Über die Darstellung von Fowly aus Artemis Fowl konnte ich mir an der Dortmunder Museumsnacht am Samstag herzlich lachen. Er bleibt nicht mit jedem Charakter seine Stimme, er liest absolut anschaulich und unterhaltsam. Ihn beim Lesen zu beobachten ist für den geneigten Leser bzw. Zuhörer eines Hörbuchs ein Genuss.
Die Lesern am Samstag fand in der Reinoldi-Kirche in Dortmund statt. Diese Kirche ist eine der größten, wenn nicht die größte Kirche, in Dortmund. Am Samstag war sie so voll, dass einige schon sogar auf dem Fußbodenplatz nehmen muss.
Die Lesung an sich dann nicht mehr ausverkauft, sondern auch äußerst beeindruckend. Somit kann ich euch nur empfehlen, solltet ihr einmal die Gelegenheit haben, Rufus Beck live zu erleben, ergreift sie beim Schopfe und geht hin. Rufus Beck ist ein Sprecher und Leser der nachhaltig wirkt. Auch heute noch, immerhin zwei Tage später, kann ich mich nur sehr lebhaft an die Lesung erinnern.

No Responses

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!