Heute habe ich eine…

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… wichtige Klausur geschrieben. Dementsprechend bin ich schon ziemlich k.o. sobald ich mich gleich aufs Bett lege werde ich jedoch “Halleluja” von Johanna Alba und Jan Chorin weiterlesen. Das Buch liest sich leicht und sehr gut, dennoch habe ich mir gestern als Vorbereitung auf meine Klausur das Weiterlesen verboten. Ich wollte optimal auf diese Prüfung vorbereitet sein. Nun kann ich nur noch eines tun: abwarten und Tee trinken. Lesen kann ich natürlich auch noch. Nächste Woche schreibe ich an die zweite und letzte Klausur. In der Zwischenzeit werde ich zwar weiterlesen, jedoch am Dienstag auch wieder pausieren, da am Mittwoch bereits die Klausur ansteht. Ich möchte euch heute auch kurz darstellen was ich für die nächsten Wochen so geplant habe, lese technisch meine ich.
Zunächst einmal könnt euch darauf freuen, dass ich natürlich zu “Halleluja” eine Rezension verfasse, dann werde ich endlich “Freitags isst man Fisch” zu Ende lesen. “Silberlicht” wird auch beendet. Schließlich werde ich auch noch “Letzte Schicht” und die Nonne mit dem Schwert lesen. Ich glaube, bis ich das geschafft habe ist es wahrscheinlich schon Mitte August. Hier folgt dann noch eine Rezension zu “Die Reportage”, “Copy Man” und blinde Flecken.
Ich werde mich bemühen, euch möglichst regelmäßig neue Bücher vorzustellen. Bis nächste Woche, werde jedoch mein Lesepensum noch ein wenig bändigen müssen.

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh