#Weihnachten: Professor Dur und die Notendetektive – das Weihnachtsoratorium…

…von Sylvia Schreiber hat mich praktisch ebenso sehr in seinen Bann gezogen wie auch schon der erste Teil aus dieser Reihe. Auch hier gehen Lotte und Lasse nämlich wieder auf eine Zeitreise. Dieses Mal besuchen sie allerdings nicht den Klavierbauer aus dem ersten Teil, sondern sie reisen in der Zeit und folgen den Spuren von… #Weihnachten: Professor Dur und die Notendetektive – das Weihnachtsoratorium… weiterlesen

Die „2 Weihnachtsmärchen“ von Emma Bieling…

 … sind wirklich schön geworden, denn Emma gelingt die Leser ihres E-Books in Vorweihnachtsstimmung zu versetzen und das, obwohl es draußen noch nicht einmal geschneit hat und obwohl es ja eigentlich auch viel zu warm für Weihnachtsstimmung ist. Die beiden Kurzgeschichten von Emma möchte ich euch trotzdem kurz vorstellen: „Was, wenn der Weihnachtsmann seinen Stiefel… Die „2 Weihnachtsmärchen“ von Emma Bieling… weiterlesen

[Blogparade] Lieblingsweihnachtsbuch

Meine Güte wie die Zeit vergeht – in 50 Tagen ist schon wieder Weihnachten. In circa drei Wochen kann ich also schon wieder mit Weihnachtsbüchern beginnen. Doch gibt es bei mir eigentlich so etwas wie ein Lieblingsweihnachtsbuch? Diese Frage stellt sich bei der Blogparade von Tintenelfe und auf Weltenwanderer. Nun, man könnte wohl sagen, ich… [Blogparade] Lieblingsweihnachtsbuch weiterlesen

Pünktlich zu Ostern habe ich „Karwoche“ …

…von Andreas Föhr gelesen. Ich muss zugeben, bisher habe ich nur die Hörbücher rund um Wallner und Kreuthner gehört. Nun jedoch hatte ich mit „Karwoche“ erstmals die Gelegenheit ein Buch dieser Reihe zu lesen. Die Inhalte der vorigen Bücher waren mir ja aus den Hörbüchern bekannt, so dass ich keine Probleme hatte, mich in „Karwoche“… Pünktlich zu Ostern habe ich „Karwoche“ … weiterlesen

„Ein Weihnachtsschwein sieht rosa“ (Arne Blum)…

Taschenbuch: 224 Seiten Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag ISBN-10: 3442382130 ISBN-13: 978-3442382132 … ist für mich der Inbegriff eines Weihnachtsbuches. Hier steht nicht nur etwas über Weihnachten darauf, sondern auch drin. Als Christoph mit seinem Sohn Mark in das Ferienhaus seiner verstorbenen Frau Anna fährt, kann er sich nicht über die ersten Schneeflocken des Jahres freuen,… „Ein Weihnachtsschwein sieht rosa“ (Arne Blum)… weiterlesen

„Merry Ex-Mas– schöne Bescherung“ von…

… Sheila Roberts ist ein Buch, welches sich von Erntedank bis Weihnachten zieht. Mit rund 289 Seiten ist dieses Büchlein nicht besonders dick.  Dennoch verspricht zumindest das Cover, dass der Leser in Weihnachtsstimmung kommt. Genau das hatte ich mir von diesem Buch versprochen, doch statt echter Weihnachtsstimmung bekommt man vor allen Dingen eine Menge Humor… „Merry Ex-Mas– schöne Bescherung“ von… weiterlesen

Zwei Tage bis Weihnachten, doch in Stimmung…

… bin ich noch nicht wirklich angekommen. In diesem Jahr ist das alles irgendwie sehr stressig. Nun habe ich mir jedoch Weihnachten auf die Fahnen geschrieben.Ich Weihnachtsstimmung herstellen will, ist schnell erklärt, noch heute Abend werde ich „Merry EX-Mas – schöne Bescherung“ beenden. Das Buch von Sheila Roberts hat mich insbesondere wegen des schönen Covers… Zwei Tage bis Weihnachten, doch in Stimmung… weiterlesen

Das war also der “Heilige Abend”…

Gemütliches Zusammensitzen, Bescherung ohne Bücher, dafür mit anderen tollen Sachen… Kurzum ich war zufrieden und über Bücher konnte ich mich schon im Voraus sehr freuen, denn nachdem ich in seinem Adventskalender den “Jedermanntod” gewonnen hatte überraschte mich sein Autor Manfred Baumann mit Band 2 und 3 und einer ganz tollen und sehr leckeren Kleinigkeit.   … Das war also der “Heilige Abend”… weiterlesen

Frohe Weihnachten möchte ich euch…

… herzlich wünschen. Ich persönlich freue mich auf ein paar besinnliche und entspannte Tage.Gelesen habe ich gestern und heute “Das Geheimnis der Maurin” von Lea Korte. Durch bin ich noch nicht, aber von dem Buch total begeistert, denn der Autorin gelingt es die Stimmungen der Figuren einzufangen. Hierbei beschreibt sie die Szenen nicht bloß, sondern… Frohe Weihnachten möchte ich euch… weiterlesen

Entspannte Weihnachten und Zeit zu Lesen…

… werde ich genießen. Ja, ich freue mich schon sehr darauf. Tatsächlich habe ich mir sogar schon überlegt, was ich lesen und beenden möchte. Ganz sicher dabei sein wird “Das Geheimnis der Maurin” von Lea Korte. Dieses Buch lese ich seit einigen Wochen. Wirklich weit bin ich aus persönlichen Gründen noch nicht gekommen. Das Buch… Entspannte Weihnachten und Zeit zu Lesen… weiterlesen