Ad
Categories: ars edition

Bilderbuch: “Der ganze Zoo geht aufs Klo” von Anna Taube

Ad
Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!
7 min read

“Der ganze Zoo geht aufs Klo” von Anna Taube ist ein Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahre. Doch wer bei diesem Bilderbuch ein klassisches Toilettentraining vermutet, der irrt. Bei diesem Buch geht es nur indirekt um den Besuch der Toilette. Viel eher darum, dass die ganzen zu Tiere eigentlich zur Toilette müssen, diese Toilette aber besetzt ist. Also müssen die Tiere sich in einer langen Reihe aufstellen und warten, bis der Toilettenbesucher fertig ist und die Toilette dann irgendwann verlässt. Dass dies ein wenig länger dauern kann, stellen die Tiere allerdings schnell fest, denn die Schlange, die sie gebildet haben wird immer länger…

“Der ganze Zoo geht aufs Klo” von Anna Taube: eine ganz einfache Geschichte

die Geschichte, die Anna Taube hier erzählt, ist natürlich Alters angemessen und somit recht einfach erzählt. Trotzdem oder gerade deshalb sind die Illustrationen sehr farbenfroh und unterstützen die Geschichte. Tatsächlich handelt es sich hierbei sogar um ein Bilderbuch bei dem die Kinder die Gelegenheit haben mitzumachen. Eltern, die dieses Bilderbuch vorlesen, könnten ihre kleinen Mäuse fragen, welches Tier sich gerade in die Reihe gestellt hat oder welches sich wohl als nächstes in die Reihe stellen wird.

Auf diese Weise wird die Geschichte zu einem Erlebnis. Insgesamt könnte man natürlich sagen, dass dieses Erlebnis wirklich nur für die kleinen ein Erlebnis ist, gleichzeitig muss jedoch festgestellt werden, dass die Kinder ganz nebenbei lernen, sich nicht vorzudringen und ganz hinten in die Schlange einzureihen, denn gibt es auch einen, der sich vordrängelt. Dass das zum Chaos wird und nicht zum guten Ton gehört, erfährt man dann ebenso schnell.

Die Wortwahl, mit der Anna Taube diese Geschichte erzählt, ist absolut Zielgruppe orientiert. Die Kinder kennen die Wörter, die die Autorin hier verwendet. Darüber hinaus ist es ihr gelungen die gesamte Geschichte in einer Reimform zu erzählen, die den Kindern im Gedächtnis bleibt.

Tatsächlich würde ich sogar behaupten, dass manche Kinder die Geschichte nach mehrmaligen hören im Kopf behalten und ihnen möglicherweise hilft, wenn sie selbst einmal in einer Schlange stehen müssen.

“Der ganze Zoo geht aufs Klo“ von Anna Taube: Eher ein indirektes Toilettentraining

Es handelt sich somit eher um ein indirektes Toilettentraining, denn natürlich geht es darum, das Interesse der Kinder an der Toilette zu wecken. Gleichzeitig lernen sie das schlangestehen und erfahren so auch, dass es sinnvoll ist, frühzeitig zum Klo zu gehen. Schließlich möchte niemand in die Hose machen. Auf diese Weise wird das Interesse an der Toilette gefördert, die Neugierde geweckt und die ersten Erlebnisse mit der Toilette zu einem Vergnügen.

Allerdings entsteht dadurch nicht nur das Vergnügen, endlich zur Toilette zu gehen, gleichzeitig entsteht auch das Gefühl von Eigenverantwortung.

“Der ganze Zoo geht aufs Klo” von Anna Taube: eine Aufmachung, die die Neugier weckt

In seiner Gestaltung ist das Bilderbuch “Der ganze Zoo geht aufs Klo“ von Anna Taube auch noch ein wenig speziell, denn es verfügt über sogenannte Verwandlungsseiten, die in ihrer Größe und Form unterschiedlich sind.

Mit jeder neuen Seite die man in “der ganze Zoo geht aufs Klo“ aufschlägt wird die Seite zunächst ein wenig kürzer, sodass man immer noch die Tiere sieht, die bereits in der Schlange stehen. Diese Aufmachung trägt sich auch dazu bei, die Übersicht zu behalten, erweckt aber auch tatsächlich den Eindruck, dass die Tiere in der Schlange stehen.

Die grafischen Illustrationen wurden von Eefje Kuijl erstellt. Die Illustratorin hat jedes einzelne Tier mit liebevollen Details gezeichnet. Auf diese Weise sind die einzelnen Bilder auf den einzelnen Seiten überaus humorvoll und laden dazu ein, sich tatsächlich mit den Bildern zu beschäftigen.

Über die Illustratorin Eefje Kuijl

“Eefje Kuijl wurde 1978 in den Niederlanden geboren. 2002 schloss sie ihr Studium an der School of the Arts in Utrecht ab und malt seither als freischaffende Illustratorin farbenfrohe Bilder für Kinderbücher, Magazine und vieles mehr. Eefje hat besonders großen Spaß daran, neue Figuren zu entwickeln. Sie lebt mit ihrer Familie und ihrem Hund Jip in der niederländischen Stadt Breda.” (ArsEdition)

Über die Autorin Anna Taube

“Anna Taube, *1976 in Mainz, schreibt und übersetzt seit über 10 Jahren Kinderbücher für verschiedene namhafte Kinder- und Jugendbuchverlage, darunter für arsEdition das poetische Bilderbuch „Mama“ von Hélène Delforge und Quentin Gréban. Mit ihren Übersetzungen war sie bereits mehrfach für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Bevor sie sich selbständig machte, hat Anna Taube als Kinderbuchlektorin gearbeitet. Die Ideen zu ihren Geschichten findet sie in ihrem eigenen Familienalltag: Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Söhnen umgeben von viel Natur im idyllischen Bad Rodach.” (Autorenbiografie)

Erstes Vorlesen: warum die Geschichte vergleichsweise kurz und einfach ist

Mit 18 Seiten erscheint “Der ganze Zoo geht aufs Klo“ vermeintlich kurz. Die Seiten des Bilderbuch sind allerdings so gefertigt, dass sie von dem Kind selbst in die Hand genommen werden können, während ein Erwachsener die kurzen und gereimten Sätze vorliest. Auf diese Weise wird die vergleichsweise kurze Aufmerksamkeitsspanne des Kindes gut genutzt, denn es kann nicht nur der Geschichte lauschen, sondern wird durch so etwas wie Umblättern gleich selbst aktiv.

Die Verwandlungsseiten sorgen darüber hinaus auch noch dafür, dass ein gewisser Überraschungseffekt eintritt, der für die Kinder eine gewisse Faszination bedeutet.

Fazit zum Bilderbuch: “Der ganze Zoo geht aufs Klo” von Anna Taube

“Der ganze Zoo geht aufs Klo“ von Anna Taube ist ein Buch, das neugierig auf das Alltagsthema Klo macht. Kinder ab zwei Jahren lernen auf diese Weise, dass sie möglicherweise gar nicht mehr auf ihre Windeln angewiesen sind, sondern stattdessen auch auf die Toilette gehen können. Auf diese Weise unterstützt dieses Buch das Interesse an der Toilette und macht das durchaus wichtige Thema interessant und unterhaltsam.

Mit seiner besonderen Gestaltung und seinen liebevollen Illustrationen sorgt dieses Bilderbuch aber auch noch etwas anderes. Illustrationen sind nämlich farbenfroh und laden dazu ein, es immer wieder durch zu blättern, auch wenn vielleicht gerade kein Erwachsener Zeit, um es vorzulesen.

Wenn ihr fragt, ob ich “Der ganze Zoo geht aufs Klo” von Anna Taube empfehlen kann, so würde ich Euch sagen, dass ich dieses Buch auf jeden Fall lohnt. Nicht nur deshalb, weil es eine wichtige Thematik beinhaltet, sondern auch weil es aufgrund seiner Aufmachung für Kinder ideal geeignet ist.

Die Verwandlungsseiten laden dazu ein, dabei zuzuschauen, wie die Schlange der Zootiere nach und nach immer länger wird, bis schließlich die Schlange selbst zur Schlange tritt und sie gehörig durcheinander bringt. Ich könnte mir an dieser Stelle gut vorstellen, dass dieses Chaos die Kleinen gut unterhalten wird. So bleibt mir nicht anderes sagen, als, dass ich Euch “Der ganze Zoo geht aufs Klo“ von Anna Taube wärmstens empfehlen kann.

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!
Ad
Marie

Recent Posts

ZDF-Herzkino, 20.15 Uhr: “Ella Schön: Feuertaufe”

Mit "Ella Schön: Feuertaufe" wird am heutigen Sonntag eine neue Episode aus der beliebten Herzkino-Reihe…

2 Tagen ago

“Weihnachten in Cornwall” von Mila Summers: 1 Fall von Liebe

"Weihnachten in Cornwall" von Mila Summers ist ein Roman, der einen bereits Ende Oktober in…

6 Tagen ago

ZDF-Herzkino, 20.15 Uhr: “Tonio & Julia – Mut zu leben”

"Tonio & Julia - Mut zu leben" bildet den Abschluss der Filmreihe Tonio & Julia…

1 Woche ago

“Verborgene Welt der Dinosaurier” von Karolin Küntzel und Franco Tempesta

"Verborgene Welt der Dinosaurier" von Karolin Küntzel und Franco Tempesta ist ein lexikalisches Sachbuch für…

2 Wochen ago

Mein großes Buch Dinosaurier: mit Illustrationen von Natasha Durley

"Mein großes Buch Dinosaurier" mit Illustrationen von Natasha Durley lädt dazu ein, mit diesem Sachbilderbuch…

2 Wochen ago

ZDF-Herzkino, 20.15 Uhr: “Tonio & Julia – Dem Himmel so nah”

Mit "Tonio & Julia – Dem Himmel so nah“ zeigt das ZDF-Herzkino heute Abend um…

2 Wochen ago