Als päpstliche Pressesprecherin auf Abwegen…

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… könnte man Giulia auf diesen Seiten wohl bezeichnen. Die päpstliche Pressesprecherin ist jedoch nicht die einzige, die auf Abwegen zu sein scheint auch Papst Petrus und der Privatsekretär Francesco haben scheinbar Probleme. Irgendwie erscheint es mir auch so sein, dass Francesco mit sich und seinem Leben nicht mehr zufrieden ist. Er möchte ganz offensichtlich ihren etwas ändern. Die Frage, wie sich mehr als Leser direkt aufdrängt, ist folgende: Gerät Francesco während seiner Ermittlung auf die schiefe Bahn? Hat Francesco vielleicht auch Problem privater Natur, die ihn total überfordern? Und überhaupt, ist seine Beziehung zu Giulia?
Das alles werde ich wohl noch auf den letzten 90 Seiten erfahren. Weiterhin macht mir das Lesen des Buches sehr viel Spaß und ich bin sehr gespannt wie es weitergehen wird. Heute Abend hat jedoch ein anderer Event Vorrang. In Köln im heute Abend wieder einmal die Kölner Lichter statt. Die werde ich zwar nicht live vor Ort erleben, sondern nur vor dem Fernseher, trotzdem sind die jedes Jahr so etwas wie ein Highlight für mich.
Dieses Jahr finden die Kölner Lichter zum 10. Mal statt. Es wird also eine Best-Of-Veranstaltung sein. Als ich vor einigen Tagen davon erfahren habe, stand für mich fest, dass ich es auf jeden Fall im Fernsehen ansehen möchte. Wo sonst habe ich so einen guten Blick auf das Geschehen? Sicher auf den Rheinwiesen ist die Stimmung eine ganz andere als zuhause vor dem Fernseher, aber da bekäme ich sicherlich nicht so viel mit.
Morgen dürft euch dann neben weiteren Informationen zu “Halleluja” auch über Fotos vom Still-Leben A 40 freuen. Dort bin ich dann auch live dabei.
Ach ja, sind wir vielleicht gesehen habt, findet jetzt unten rechts die so genannten Buchfrage von lovelybooks. Auch eure Fragen sind dort natürlich gern gesehen.
Solltet Ihr Fragen haben, so sind die natürlich auch bei mir immer gern willkommen. Entweder über mailto:vielleserin@live.de?subject=Ich%20hab%20da%20mal%20ne%20Frage… oder als Kommentar in meinem Blog.

Dieser Beitrag gefällt dir? Dann teile ihn in deinem Freundeskreis. Danke!

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!