Von der Lesung mit Christoph Biemann…

Voraussichtliche Lesezeit: 0 Minuten.

… habe ich euch bislang nicht viel mehr erzählt als das ich da war. Das möchte ich nun ändern. Wer kennt den Erzählbären im grünen Pullover nicht aus der Sendung mit der Maus? Für mich gehörte die Sendung mit der Maus einfach zu meiner Kindheit dazu. Sie war und ist Kult.
Somit werdet ihr jetzt auch verstehen, dass diese Lesung für mich das Highlight der Dortmunder dew21-Museumsnacht war. Christoph hat nämlich nicht einfach nur gelesen. Er hat experimentiert und das mitten in der Reinoldikirche mit Luftdruck und Naturgesetzen. Und auch wenn ich eigentlich nicht mehr zur Zielgruppe seiner Geschichten gehöre, so fühlte ich mich dennoch gut unterhalten. Natürlich kaufte ich mir deshalb auch das rote “Frag doch mal die Maus”-Buch und ließ es Signieren. Diese Lesung war echt super.
Der nächste Besuch einer Lesung ist auch schon geplant. Es wird die Lesung von Karen Rose in der Mayersche Dortmund sein. Auch die Lesung von David Safier im November ist fest eingeplant.

3 Comments

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh