Mein Duschkopf wurde …

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… bereits vor einigen Tagen eingeweiht. Mir war jedoch nicht bewusst, dass auch diese Geschichte so gespannt mitverfolgt bis Soleil mir gestern Abend den besagten Beitrag kommentiert hat. Dafür erst einmal vielen Dank! Auf die Bücher bin ich auch schon sehr gespannt, aber das war nicht alles, was Soleil mir geschrieben hatte. Sie erkundigte sich zudem auch noch, wie es dem Handduschkopf bei mir ginge.
Diese Frage möchte ich nun in einem kleinen Beitrag außerhalb meines derzeitigen Projekts 31 Tagen – 31 Bücher beantworten. Alle, die sich jetzt nicht für den Handduschkopf interessieren, können also getrost auf meinen Beitrag heute Nachmittag war. Dort erfährt ihr alles zu meinem Lieblingsbuch. Welches das ist, verrate ich natürlich noch nicht an dieser Stelle. Bitte lest heute Nachmittag noch einmal!
Nun aber endgültig zum Handduschkopf:
Es handelt sich um den aktuellen Handduschkopf von Grohe. Mein Duschkopf gehört in die Serie “Rainshower Collection”. Es ist ein Reifen, der innere Reifen ist (bei mir) dunkelblau. In der Mitte ist ein Loch. Auf dem blauen Reifen sind in gleichmäßigen Abständen kleinere Düsen angebracht, die ebenfalls silbern glänzen.
Am Griff befindet sich zudem einem kleinen Schalter, mit dem man zwischen zwei Einstellungen wechseln kann. Der kleine Schalter ist im Übrigen in derselben Farbe wieder Reifen. Bei mir ist beides dunkelblau. Man kann jedoch aus dem Grohe Farbsortiment selbst eine Farbe auswählen.
Wie ich euch bereits in meinem ersten Beitrag geschrieben habe, habe ich den Handduschkopf bei einem Gewinnspiel gewonnen. Als ich das erste Mal über das Gewinnspiel stolperte, wusste ich gar nicht, was mich genau erwarten würde. Zwar wusste ich, dass sich um einen Handduschkopf handeln würde, die sie immer jedoch kann ich nur aus Erzählungen meines Großvaters.
Meine Neugier war geweckt, deshalb habe ich den selbst ein wenig im Internet gesucht und bin schließlich auf der oben verlinkten Homepage von Grohe gelandet. Dort wurde der Handduschkopf gerade als Neuheit vorgestellt.
Während der Entwicklung dieses Duschkopfes muss Grohe wie mir scheint ein paar Patente angemeldet haben. Das könnt ihr jedoch eine selbst nachlesen. Zum derzeitigen Zeitpunkt ist es noch zu früh um Grohe zu bewerten.
Auf der Seite steht zudem etwas von “Wasser einsparen” auch dieses kann ich so nicht bestätigen, da ich den Duschkopf selbst erst vor einigen Tagen bekommen habe.

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh