„Professor Dur und die Notendetektive – das Klavier“: Lieben eure Kinder Musik?

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

Dann ist dieses Hörbuch für euer Kind genau das richtige: „Professor Dur und die Notendetektive – das Klavier“. Die „Professor Dur die Notendetektiv“-Reihe hat erst kürzlich begonnen und erscheint bei Igel Genius. Sylvia Schreiber hat das geschafft, klassische Musik lebhaft in Geschichten zu verpacken.

Worum geht’s?

„Das Klavier“ bildet den Auftakt rund um die Geschwister Lotte und Lasse.
„Professor Dur ist Lottes und Lasses Nachbar – ein Instrumentenbauer und ehemaliger Musikprofessor. In seiner Werkstatt befindet sich ein geheimnisvoller Flügel. Angeblich kann man mit dem Instrument in die Vergangenheit reisen. Und tatsächlich: mithilfe der sprechenden Ratte Rigoletto, dem Haustier des Professors, fliegen Lotte und Lasse ins 19. Jahrhundert – in die Küche des Klavierbauers Steinweg.“ (Klappentext)

Stil und Fazit

Sylvia Schreiber gelingt es auf unnachahmliche Weise das Interesse für klassische Musik auch bei Kindern zu wecken. „Klassik für Kids“ hat mich schon früher begeistert, als ich noch klein war, doch die neue Reihe von Sylvia Schreiber schlägt dieses um Längen, denn hier wird nicht nur erklärt, wie etwas funktioniert, vielmehr wird es gezeigt und genau deshalb empfehle ich euch diese Reihe. Übrigens gibt es passend zu Weihnachten auch noch „Professor Dur und die Notendetektive – das Weihnachtsoratorium“. Dieses werde ich jedoch nochmal extra kurz vor Weihnachten vorstellen.
Gelesen wird dieses Hörbuch übrigens von Matthias Haase, der mir bisher als Sprecher überhaupt nicht bekannt war, aber das Hörbuch auf seine Weise ansprechend in Szene gesetzt hat. Seine Leseart hat mir sehr gut gefallen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
„Professor Dur und die Notendetektive – das Klavier“ von Sylvia Schreiber
Author Rating
51star1star1star1star1star
Dieser Beitrag gefällt dir? Dann teile ihn in deinem Freundeskreis. Danke!

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!