Zwei Karten für…

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

… Tess Gerritsen habe ich mir heute bestellt. Am 16. März liest die bekannte Thrillerautorin aus ihrem am 10. März erscheinenden Buch „Grabesstille“. Ich persönlich habe einige ihrer Hörbücher gehört und freue mich schon sehr auf die Lesung.
Laut Thalia.de geht es im neuen Buch um Folgendes:

„Wohliger Schauer oder nackte Angst. Was, wenn
die Geistergeschichten Ihrer Kindheit wahr würden?

Jahraus, jahrein werden sie an den schrecklichen Tag erinnert, da in einem kleinen Restaurant in Chinatown ein Amokläufer ihre Angehörigen hinrichtete. Doch wer schreibt die Briefe, die besagen, dass der wahre Täter noch immer nicht gefasst sei? Erst als neunzehn Jahre später bei einer Stadtführung durch Boston die Leiche einer Frau gefunden wird, die mit einem antiken chinesischen Ritualschwert verstümmelt wurde, wird der alte Fall wiederaufgerollt. Und nicht immer haben Jane Rizzoli und Maura Isles bei den Ermittlungen das Gefühl, es mit einem leibhaftigen Gegner aus Fleisch und Blut zu tun zu haben …“

Nach der Lesung werde ich euch natürlich berichten, wie es mir gefallen hat.

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Lesung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.