„Honigblütentage“ von Sofie Cramer

„Honigblütentage“ von Sofie Cramer ist ein Buch, das mich insbesondere aufgrund seines Bezugs zum Honig und zur Bienenwelt gereizt hat. Honigblütentage, das klingt einfach lecker, nachhaltig und umweltfreundlich. Somit war für mich klar, dass ich dieses Buch lesen musste. Von Sofie Cramer hatte ich bislang auch schon viel Gutes gehört aber noch nie selbst ein… „Honigblütentage“ von Sofie Cramer weiterlesen

„Oliven zum Frühstück“ von Pia Casell

„Oliven zum Frühstück“ von Pia Casell ist ein ebenso lockerer wie leichter Sommerroman, der mich als Leserin auf die griechische Insel Kreta entführt. Dabei hat die Autorin die charakteristische Atmosphäre zwischen Archäologie und mediterranem Leben in den Mittelpunkt der Geschichte gestellt. An der Seite der Grabungsleiterin Lisa Stadler erlebt der Leser ein Ausgrabungsprojekt rund um… „Oliven zum Frühstück“ von Pia Casell weiterlesen