Buchauswahl, die Zweite: Auf ein schönes Lesewochenende!

Ich hatte einen guten Start in mein langes Lesewochenende. Nachdem ich gestern erfolgreich „„Schatz, brennt da grad was an?“: Mein Mann, seine Grillzange und ich“ von Hanna Dietz beendet habe, suchte ich mir ein neues Lesevergnügen aus. Trotz großer Auswahl fiel die Entscheidung keinesfalls leicht. Denn meine kleine Auswahl hat eine Menge zu bieten. Fast wollte… Buchauswahl, die Zweite: Auf ein schönes Lesewochenende! weiterlesen

„Der Kaffeedieb“ von Tom Hillenbrand

Habt ihr schon einmal damit beschäftigt, wie der Kaffee nach Europa kam? Nun, wen diese Frage interessiert, der sollte vielleicht einmal einen Blick in „Der Kaffeedieb“ von Tom Hillenbrand werfen. Es ist ein zugegebener Maßen faszinierender Roman über die lange Reise des Kaffees aus den arabischen Ländern nach Europa. Hillenbrands Liebe zum Detail Natürlich handelt… „Der Kaffeedieb“ von Tom Hillenbrand weiterlesen

Top 7 der ausstehenden Rezensionen

Zwischen den Jahren habe ich einige tolle Bücher gelesen und gehört, deren Rezensionen, aber zum Teil noch ausstehen. In den nächsten Tagen dürft ihr Euch also auf einige freuen. Bevor es jedoch zu einer großen Rezension kommt möchte ich Euch erst einmal jeweils einen kleinen Leseeindruck präsentieren. Auf meinem Stapel der zu rezensierenden Bücher liegen… Top 7 der ausstehenden Rezensionen weiterlesen

Lesepläne zu „Der Kaffeedieb“ und „Die Zerissenen“

Mit meinen Leseplänen fürs Wochenende bin ich gestern richtig gut vorwärtsgekommen, was ich nicht zuletzt einem recht unspektakulären Fernsehprogramm zu verdanken hatte. Meine Lesepläne fürs Wochenende sind recht umfangreich. Zwar hatte ich mich eigentlich auf das Fernsehprogramm gefreut, musste jedoch schnell feststellen, dass es mich nicht wirklich ansprach. So etwas erlebe ich in den letzten… Lesepläne zu „Der Kaffeedieb“ und „Die Zerissenen“ weiterlesen

Lesepläne fürs Wochenende

Morgen steht es schon wieder vor der Tür, das Wochenende, denn morgen ist Freitag und somit habe ich ab nachmittags Zeit meine Lesepläne umzusetzen. Da ich mich in den letzten Wochen zwar viel mit Lesen beschäftigt habe, also immer am Wochenende versteht sich, komme ich eigentlich ganz gut vorwärts. Dennoch habe ich den Eindruck ein… Lesepläne fürs Wochenende weiterlesen

Leseeindruck: „Der Kaffeedieb“ von Tom Hillenbrand

Warum ein Leseeindruck? Normalerweise schreibe ich wann immer ich ein Buch lese im Anschluss eine Rezension. Bei „Der Kaffeedieb“ möchte ich eine Ausnahme machen und tatsächlich erst einmal einen Leseeindruck schreiben. Ich glaube, dieses Konzept habe ich bereits früher einmal verwendet. Damals bei den Büchern von Lea Korte. Da sich auch dabei in gewisser Weise… Leseeindruck: „Der Kaffeedieb“ von Tom Hillenbrand weiterlesen

#Osterlesen_2016 und #Leselinchen: Ich glaube, da mache ich mit!

Morgen ist schon Gründonnerstag und somit der Feiertag, der die Ostertage einläutet. Ich habe mir überlegt, dass ich die Ostertage dem Lesen wissen will, auch um einen Stapel ungelesener Bücher ein wenig einzudämmen. „Stableford“ und „Der Kaffeedieb“ Beginnen werde ich dabei mit dem Buch „Stableford“ von Rob Reef. Ich gehe jedoch davon aus, dass ich… #Osterlesen_2016 und #Leselinchen: Ich glaube, da mache ich mit! weiterlesen

Tödliche Oliven von Tom Hillenbrand

Dass Lebensmittel tödlich sein können, ist eigentlich allgemein bekannt und genau das ist auch ein Grund, warum ich so gerne kulinarische Krimis lese. Auf den Geschmack bin ich gekommen als ich die Adelbert-Bietigheim-Reihe von Carsten Sebastian Henn las. Nun jedoch wollte ich mir auch einmal eine andere kulinarische Krimireihe ansehen. Ich wurde sozusagen untreu. Gelesen… Tödliche Oliven von Tom Hillenbrand weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in KiWi Verschlagwortet mit

Vielleicht wundern sich einige von euch…

… über die vielen Bücher, die momentan an der rechten Seite meines Blogs angezeigt werden und bei allen gibt es schon einen Seitenangabe irgendwo mitten im Buch. Nun, das liegt daran, dass ich in den letzten Wochen immer mal wieder Bücher angefangen habe zu lesen, sie dann aus der Hand legte, weil etwas anderes dazwischen… Vielleicht wundern sich einige von euch… weiterlesen

Bei Lovelybooks gibt es heute Abend …

… einem kulinarischen Leckerbissen in Buchform. Tom Hillenbrand liest aus „Teufelsfrucht“. Es handelt sich hierbei um einen so genannten kulinarischen Krimi. Bereits vor einigen Wochen hatte ich euch ja den Trailer zu einem anderen kulinarischen Krimi serviert. Schaut mal hier: http://www.lovelybooks.de/lesung/tom-hillenbrand/ Nachtrag: Die Lesung hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte war schön geschrieben und… Bei Lovelybooks gibt es heute Abend … weiterlesen