Kürzlich entdeckte ich die Adelina-Reihe …

… durch einen Zufall für mich. Ich hatte die Gelegenheit bereits ein Hörbuch zu hören und werde mir jetzt auch die übrigen Adelina-Hörbücher von Petra Schier. Ich bin nun nämlich verdammt neugierig, in welche Fälle Adelina sonst noch verwickelt wird. Die Hörbücher 1, 3 und 5 liegen mir bereits vor.  Hörbuch Nr.2 und 4 werde… Kürzlich entdeckte ich die Adelina-Reihe … weiterlesen

Verbuchtes Hörbuch-Special…

… oder warum der Amazon Hörbuch-Sommer für mich so schön war. Der Hörbuch-Sommer ging für mich zwar auf den Geldbeutel, dafür bin ich jetzt erst mal wieder gut aufgestellt. Gekauft habe ich einige Hörbücher, die mich schon seit längerem interessierten: Von Susanne Fröhlich habe ich bereits die ganze bisher erschiene Reihe rund um Andrea Schnidt… Verbuchtes Hörbuch-Special… weiterlesen

Hörbuch: Der himmlische Weihnachtshund

Beim Renovieren seines Büros findet Santa Claus kurz vor Weihnachten einen 20 Jahre alten Wunschzettel: Ein neunjähriger Junge namens Michael wünscht sich einen Hund und dass seine beste Freundin Fiona nicht wegziehen muss. Nun nach 20 Jahren beschließt der Weihnachtsmann die Wünsche verspätet zu erfüllen. Denn Michael besitzt nun eine Fabrik für Hundefutter und ist… Hörbuch: Der himmlische Weihnachtshund weiterlesen

“Das Haus in der Löwengasse” von Petra Schier

Als Petra Schier mir vor einigen Wochen dieses Buch zum Rezensieren vorschlug, musste ich nicht lange nachdenken. Der Inhalt interessierte mich. Es handelt sich um einen historischen Roman mit einer starken Protagonistin. Nur das Schicksal kennt ihren Weg. Pauline Schmitz ist Waise. Nach dem Tod ihres Onkels auf sich gestellt, findet die junge Frau eine… “Das Haus in der Löwengasse” von Petra Schier weiterlesen

Nachdem mein Magen sich überlegt hat,…

… sein Essen wieder bei sich zu behalten, komme ich nun auch wieder zum Lesen. Das ist sehr erfreulich, denn so langsam hatte ich trockenes Brötchen, Zwieback, Reis ohne alles und Brühe echt satt. Nun jedoch geht das mit dem Essen wieder ganz gut. So kam ich heute sogar wieder zum Lesen. Momentan lese ich… Nachdem mein Magen sich überlegt hat,… weiterlesen

Ich habe mit “Das Haus in der Löwengasse” …

… begonnen und kann euch nur sagen: Bisher ist es ein Buch, dass sich sehr angenehm lesen lässt. Es ist ein sehr atmosphärisches Buch mit einer sehr Willens starken Protagonistin. Diese widerum ist mir trotz dieser Willensstärke bisher überaus sympathisch. Auf mich wirkt sie wie eine Frau, die nicht in die Zeit passt, in der… Ich habe mit “Das Haus in der Löwengasse” … weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rowohlt Verschlagwortet mit

Beim #rutd habe ich gestern noch drei Stunden…

… gelesen. Als ich dann aber noch Bloggen wollte war ich zu müde. “Naschmarkt” von Anna Koschka habe ich heute erfolgreich und glücklich beendet. Eine ausführliche Rezension folgt morgen. Für alle diejenigen, die interessiert, was ich als nächstes lese. Es wird “Das Haus in der Löwengasse” von Petra Schier sein. Dieses Buch ist ein Buch,… Beim #rutd habe ich gestern noch drei Stunden… weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen