Was man heute von Büchern erwartet…

… kann durchaus unterschiedlich sein. Deutlich wird dieses immer dann, wenn man ein Buch mit mehreren Menschen liest und im Anschluss daran mit diesen Leuten diskutiert. Rezension dieses durchaus nicht darum eine potentielle Leserschaft eine Meinung aufzwingen, die man sich durch das Wesen des Buches gebildet hat. Vielmehr geht es darum sich seine eigene Meinung… Was man heute von Büchern erwartet… weiterlesen

Heute war eine LovelyBooks-Lesung zu einem Buch, in dem es um…

… das Leben ohne Internet geht. Das Buch hört sich wirklich sehr interessant an, ich glaube, ich würde mich sehr freuen es lesen zu dürfen, allerdings habe ich immer noch wirklich viel. Alex Rühle erzählt in seinem Buch „Mein halbes Jahr offline“ davon, erst ein halbes Jahr versucht hat ohne Internet zu leben. Das Buch… Heute war eine LovelyBooks-Lesung zu einem Buch, in dem es um… weiterlesen

Etwa zur Hälfte des Buches steht fest, dass…

… das Buch „Oktoberfest“ sich sehr spannend entwickelt. Verraten kann man zu diesem Zeitpunkt leider nicht mehr sehr viel, sonst würde euch einiges an Spannung verloren gehen. Würde ich es doch machen, so werdet ihr mich wahrscheinlich an die nächste Wand nageln. Nein, nun mal ernsthaft, sicherlich würde es zum Verständnis beitragen, wenn man zu… Etwa zur Hälfte des Buches steht fest, dass… weiterlesen

Heute habe ich mich verliebt…

… und zwar nicht in einen Typen, sondern vielmehr in ein Lesezeichen. Es ist aus Metall gewesen, hat Drachenoptik und eine Perle direkt da, wo das Maul des Drachen sein soll. Die Dame, bei der ich bis heute während des Apfelmarkts gesehen habe, erklärte mir, dass das Lesezeichen so ins Buch gehängt wird, dass der… Heute habe ich mich verliebt… weiterlesen

Heute hat mir Karla eine Antwort auf meine E-Mail geschickt…

… über die ich mich doch sehr freue. Ich habe ihr vorgestern einige Texte eingereicht, die eventuell bei LovelyBooks gebloggt werden können. Ihr gefallen die Texte sehr gut, so dass ich nur einige Kleinigkeiten ändern soll. Die kleinen Änderungen werde ich Morgen gerne an meinen Texten vornehmen. Für einen ersten Einstieg fand ich ihre Antwort… Heute hat mir Karla eine Antwort auf meine E-Mail geschickt… weiterlesen

Bei dem Stress, den ich zurzeit habe, kommt das Lesen…

… häufiger einmal zu kurz, aber bei dem schlechten Wetter kann man auch nicht viel anderes tun als sich drinnen zu beschäftigen. Deshalb lese ich derzeit doch noch relativ viel, dafür das die Semesterferien dieses Mal so stressig sind. Heute habe ich tatsächlich einmal Seite 100 erreicht. Ja, darauf kann ich stolz sein, denn zu… Bei dem Stress, den ich zurzeit habe, kommt das Lesen… weiterlesen

Das „Oktoberfest“ liest…

… sich inzwischen ganz gut, wobei ich den Stil des Buches immer noch etwas gewöhnungsbedürftig finde. Besonders auffällig ist dabei, dass der Autor sehr viel von der Vorgeschichte dazwischen schiebt. Das heißt, dass sich der Leser mal im Jahre 1984, dann im Jahr 2004 und wieder 1994 befindet. Die eigentliche Geschichte spielt dabei im Jahr… Das „Oktoberfest“ liest… weiterlesen

Von der Salzgrotte habe ich euch…

… ja bereits erzählt, heute möchte ich euch kurz zusammenfassen, wie es war. Mir hat es dort sehr gut gefallen. Der Raum, die Salzgrotte, ist mit verschieden farbigen Lichtern beleuchtet. Man liegt auf einem Liegestuhl und entspannt sich eine 3/4 h. Diese 45 min reichen aber aus um das als einzuatmen und zu regenerieren. Die… Von der Salzgrotte habe ich euch… weiterlesen

Die Idee einer Karte für „Oktoberfest“…

… von Christoph Scholder erschien mir auf den ersten Blick noch als eine gute Idee, als ich es jedoch heute umgesetzt habe, fiel mir auf, so viele verschiedene Orte gibt es zu Beginn der Handlung noch gar nicht. Es sind drei verschiedene Orte, die in München erwähnt werden, tatsächlich ist es allerdings noch einer, an… Die Idee einer Karte für „Oktoberfest“… weiterlesen

[Frage an euch] Welches Buch lest ihr…

… lieber, ist euch das gebundene Buch lieber oder das Taschenbuch? Eines steht auf jeden Fall fest, vom Gewicht her ist das Taschenbuch ganz klar leichter. Auch im Preis ist es zumeist günstiger. Dennoch gibt es Menschen, die lieber ein gutes gebundenes Buch lesen und auch gerne mehr dafür ausgeben. Ich persönlich lese beide Bücherformen,… [Frage an euch] Welches Buch lest ihr… weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen