Ich habe mir bereits einige Gedanken…

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… über die Gliederung unserer Leserunde gemacht. Für mich steht fest, dass die ersten 76 Seiten einen eigenen Abschnitt bilden. Das ist nämlich eine Art Einführung. Die Geschichte spielt am Anfang. Zwar geschehen schon einige “Merkwürdigkeiten” und doch hat das Abenteuer eigentlich noch nicht begonnen.
Bevor ich jedoch den ersten Teil des Buches beginne, möchte ich euch den ersten Eindruck vom Buch in einem kleinen Zusatz festhalten. Die Facebook-Seite wird in den nächsten zwei Tagen entsprechend von mir gefüllt. Dennoch werde ich euch bitten euch an den 11. Februar zu halten.
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie oft ich in dieser Woche dazu, auf die Facebook-Seite zu gucken, da ich voraussichtlich eine anstrengende Woche von mir habe.
Im zweiten Abschnitt des Buches habe ich noch nicht genau bestimmt, das werde ich jedoch im Lauf des Abends nachholen.
“Das Lied der Banshee” besteht aus insgesamt 28 Kapiteln plus Prolog und Epilog. Insgesamt sind es also 30 kleine oder auch größere Kapiteln. Derzeit steht für mich fest, dass die Abschnitte eine unterschiedliche Anzahl von Kapiteln zusammenfassen. Da die Kapitel unterschiedlich lang sind, ist dieses durchaus sinnvoll um einigermaßen gleich große Abschnitte zu erhalten.

In den Suchanfragen bei Blogger habe ich übrigens eine Anfrage entdeckt, auf die ich bevor ich den Beitrag für heute beende nochmals eingehen möchte. Die Rezension zu “Still missing – kein Entkommen” kann natürlich erst erfolgen, sobald ich das Buch erhalten und gelesen habe. Derjenige, der diese Anfrage gestellt hat, wird sich also noch einige Zeit gedulden müssen.
Derzeit habe ich das Buch noch nicht erhalten. Zur Leseprobe des Buches kann ich jedoch sagen, dass es schon sehr ungewöhnlich war, diese zu lesen. Eigentlich weiß man zu Beginn, das die Protagonistin überlebt und dennoch weiß man rein gar nicht, was überhaupt passiert es. Es dauert sogar einige Seiten, bis man eindeutig sagen kann ob es sich um einen Protagonisten oder eine Protagonistin handelt. Da das Buch wie auch viele andere, mehrere 100 Seiten hat, wird es noch einige Zeit dauern, bis ich dazu komme dieses Buch eindeutig zu rezensieren. Ich bitte euch also entsprechend um Geduld.

Dieser Beitrag gefällt dir? Dann teile ihn in deinem Freundeskreis. Danke!

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!