Habt ihr schon mit “Das Lied der Banshee”…

Voraussichtliche Lesezeit: 0 Minuten.

… begonnen? In einer Diskussionsrunde bei Facebook habe ich schon zwei momentan entdeckt. Insgesamt gefällt das Buch von Janika Nowak meinen beiden Mitlesern wohl ganz gut. Das Fazit für den ersten Abschnitt lautet: Das Buch zieht den Leser in die Geschichte hinein.
Einen Kritikpunkt hat es jedoch auch schon gegeben. Druffin fand den Schreibstil an einigen Stellen etwas holprig. Auch mir kam im ersten Abschnitt irgendwo ab Seite 30 der Schreibstil etwas weniger geschmeidig vor. Meiner Meinung nach ist dieses jedoch kein echter Nachteil dieses Buches, da es auch um einiges rasanter wird. Durchweg lässt sich das Buch jedoch eigentlich ganz gut lesen.
Man merkt dem Buch an, dass es ein Debütroman ist, dennoch glaube ich, dass die Autorin eine schöne Neuentdeckung ist. Ich hoffe, dass von der Autorin noch weitere Bücher kommen, die in einiger ebenso lebendigen wie spannungsgeladenen Welt spielen.
Ich bin gespannt, ob sich noch weitere Teilnehmer zu Leserunde äußern. Meinen eigenen Beitrag werde ich morgen in der Diskussionsrunde einbringen.

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh