„David Bowie Foto“: 1 Coffee Table Buch – Bildband

„David Bowie Foto“ ist ein Muss für alle Fans des Musikers und Schauspielers, der ebenso zu seinen Lebzeiten als Stilikone verehrt wurde. David Bowie wurde am 8. Januar 1947 als David Robert Jones in London geboren und ist am 10. Januar 2016 in New York City im Alter von 69 Jahren. Seine Musik, seine schauspielerischen Fähigkeiten… „David Bowie Foto“: 1 Coffee Table Buch – Bildband weiterlesen

Dinner for One – Das Kochbuch: 30 Rezepte für Silvester

„Dinner for One“ ist Kult. Nahezu jeder kennt und liebt den Sketch, der jährlich in unterschiedlichen Varianten an Silvester gezeigt wird. Doch sind wir ehrlich; nichts reicht an das Original des Kult-Klassikers heran. Miss Sophie (gespielt von May Warden), die auch in diesem Jahr wieder ihren 90.  Geburtstag begeht, sitzt wie in jedem Jahr alleine… Dinner for One – Das Kochbuch: 30 Rezepte für Silvester weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Riva Verschlagwortet mit

„Das Inselweihnachtswunder“ von Janne Mommsen

„Das Inselweihnachtswunder“ von Janne Mommsen gehörte zu den ersten Winterhörbüchern, die ich dieses Jahr gehört habe. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Carola, die Pastorin des Friesendoms auf Föhr. Obwohl es sich dem Namen nach um eine Weihnachtsgeschichte handelt, ist dieses Buch mehr als das, denn ähnlich wie auch in „Weihnachtsträume am See“ von Kerstin Hohlfeld… „Das Inselweihnachtswunder“ von Janne Mommsen weiterlesen

„Weihnachtsträume am See“ von Kerstin Hohlfeld

„Weihnachtsträume am See“ von Kerstin Hohlfeld ist ein weihnachtlicher Roman und gleichzeitig der dritte in sich abgeschlossene Weihnachtsroman der Autorin. Dieses Mal lernen wir Ina und ihre Freunde kennen. Ina hat vor einiger Zeit den Marktstand ihrer Mutter übernommen und verkauft nun dort neben Obst und Gemüse auch Müsli in unterschiedlichen Variationen. Einmal im Jahr… „Weihnachtsträume am See“ von Kerstin Hohlfeld weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Ullstein Verschlagwortet mit

„Der kleine Teeladen in Tokio“ (Romantic Escapes 5) von Julie Caplin

„Der kleine Teeladen in Tokio“ von Julie Caplin ist der fünfte Roman der Romantic-Escapes-Reihe, zu der auch „Das kleine Café in Kopenhagen“ gehört. Dieses Mal reisen die Leser oder Hörer mit Fiona, die ein Fotografie-Stipendium erhalten hat, nach Tokio. Hier lernt sie nicht nur die japanischen Traditionen kennen, sondern trifft auch Gabriel Burnett wieder. „Der… „Der kleine Teeladen in Tokio“ (Romantic Escapes 5) von Julie Caplin weiterlesen

„Die Eifelgräfin“ (Kreuz-Trilogie 1) von Petra Schier

„Die Eifelgräfin“ von Petra Schier ist ein historischer Roman aus dem Jahr 2009, den ich schon seit Längerem lesen wollte, jedoch immer wieder aufgeschoben habe. Nun jedoch bot sich die perfekte Gelegenheit, diesen ersten Teil der Kreuz-Trilogie und seine Folgebände zu lesen. Schließlich ist mit „Das Kreuz des Pilgers“ gerade der erste Teil der sogenannten… „Die Eifelgräfin“ (Kreuz-Trilogie 1) von Petra Schier weiterlesen

„Funkenmord: Kluftingers 11. Fall“ von Klüpfel/Kobr

Als ich mit dem Hörbuch zu „Funkenmord“, Kluftingers elftem Fall, begann, wusste ich, dass es sich hierbei um einen Cold Case handelte. Denn bereits im vorangegangenen Kluftinger-Fall entstanden Verbindungen, die in eine lange zurückliegende Vergangenheit wiesen. Mit Kluftinger reisen wir also in dessen eigene Vergangenheit, wobei wir uns eigentlich weiterhin in der Gegenwart aufhalten. Kommissar… „Funkenmord: Kluftingers 11. Fall“ von Klüpfel/Kobr weiterlesen

„Der Donnerstagsmordclub“ (1) von Richard Osman

„Der Donnerstagsmordclub“ (1) von Richard Osman ist ein ungewöhnlicher Krimi, um vier Senioren, die gemeinsam in einer Seniorenresidenz leben und ihrem durchaus etwas langweiligen Alltag wieder Sinn geben möchten. Dass sie dabei eine etwas ungewöhnliche Idee haben, erscheint angesichts der Tatsache, dass es sich um einen früheren Gewerkschafter, eine berentete Krankenschwester, eine Geheimagentin a.D und… „Der Donnerstagsmordclub“ (1) von Richard Osman weiterlesen

Mamma Carlotta ermittelt (15): „Lachmöwe“ von Gisa Pauly

„Lachmöwe“ von Gisa Pauly ist der mittlerweile 15. Fall, in dem Mamma Carlotta ermittelt. Dabei ist die rüstige Hobbydetektivin keinesfalls von ihren gewohnten Standards abgewichen. Gisa Pauly verbindet auch hier wieder gekonnt italienisches Temperament mit Sylter Gelassenheit. Gleichzeitig verbindet sie geselliges Zusammensein mit der Möglichkeit, sich zurückzuziehen. Trotz all dieser bereits bekannten und sicherlich auch… Mamma Carlotta ermittelt (15): „Lachmöwe“ von Gisa Pauly weiterlesen

„Das kleine Hotel auf Island“(4) von Julie Caplin

„Das kleine Hotel auf Island“ von Julie Caplin ist der vierte Teil der „Romantic Escapes“-Reihe und gleichzeitig eine in sich abgeschlossene Geschichte. Als Leserin oder Hörerin dieser Geschichte erlebe ich die Herausforderungen in Lucys Leben an ihrer Seite mit. Gleichzeitig gibt es aber auch ein Wiedersehen mit Alex, den wir ja schon im vorangegangenen Hörbuch… „Das kleine Hotel auf Island“(4) von Julie Caplin weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen