Mit „Mein Leben in Häusern“ legt Margaret Forster ein Buch vor, das …

… zunächst einmal Fragen aufwirft. Ist es nun ein belletristisches Buch, ein Sachbuch oder gar eine Biografie? Ist es überhaupt wichtig, in welches Genre dieses Buch eingeordnet wird? Meiner Ansicht nach ist es nicht so relevant, und trotzdem will ich es einmal versuchen. Denn „Mein Leben in Häusern“ sollte eingeordnet werden schon allein aus dem… Mit „Mein Leben in Häusern“ legt Margaret Forster ein Buch vor, das … weiterlesen