Wer macht mit? Umberto Eco kostenlos zu haben

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.



(c) Gerd Altmann/Carlsberg1988 / pixelio.de

Wann ist Umberto Eco schon einmal kostenlos erhältlich? Bisher habe ich seine Bücher immer nur sehr teuer gesehen oder schon in veralteten Auflagen. Außerdem sind seine Bücher zumeist sehr schwer zu halten. Aus diesem Grunde freute ich mich sehr, als ich gestern seine fünf Bücher zum kostenlosen Download bei kobobooks entdeckte. Kobo beschenkt damit bis einschließlich 28. Dezember seine Kunden. Eine kostenlose Registrierung ist also notwendig, danach kann man mit einem entsprechenden Gutscheincode das E-Book kostenlos runterladen.

Bei kostenlosen Angeboten überlegt man ja selten lange, also hab ich mir das E-Book heruntergeladen und mir schon einmal angesehen. Heute möchte ich euch darauf hinweisen und euch vorschlagen daraus eine Blog-Aktion zu machen. Ich dachte mir, vielleicht ist es möglich, die rund 3000 Seiten (Achtung: bei E-Book kann es auch mal schwanken) gemeinsam zu lesen. Wer hat Lust?

Nein, ich selbst werde das Buch sicherlich nicht innerhalb weniger Tage durch haben. Aus diesem Grund möchte ich auch keine Zeitvorgaben machen für diejenigen, die vielleicht mitmachen möchten. 3000 Seiten sind ja nicht gerade wenig. Jeder hat seine eigenen Verpflichtungen und natürlich sein eigenes Lesetempo. Dennoch würde ich mich freuen, zwischendurch gerne mit euch über Ecos Bücher diskutieren. Wenn es also Leser gibt, die ebenfalls gerne einmal in seine Bücher schauen würden, würde ich vorschlagen, dass jeder sich auf seine Art mit dem Buch beschäftigt und gegebenenfalls Beiträge mittels Kommentarfunktion verlinkt. Alternativ könnte man auch eine zusätzliche Blogseite einrichten, wo ihr eure Beiträge dann selbst verlinkt. Für welche Idee ich mich entscheide, hängt auch davon ab, wie viele Menschen immer mitmachen möchten. Also: hättet ihr Lust?

One Response

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh