Los geht’s: Heute ist #Lesesamstag und #lblm…

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… und alles steht bereit. Ich bin startklar. Gelesen wird “Pinguinwetter” (ab Seite 62). Bisher ist es echt sehr schön und absolut unterhaltsam geschrieben.
Ich freue mich jetzt erst mal aufs Weiterlesen!!
Eine Stunde Später: Genau 10 Seiten gelesen.  Jetzt folgt eine Pause von maximal einer Stunde. Das Buch macht mir immer noch Spaß!
Weitere 2 Stunden Später: Ich bin wieder am Lesen, aber komme noch nicht recht weiter, da mein Termin Verspätung hatte. Inzwischen bin ich auf Seite 80 und nun kann es richtig losgehen.
15:00 Uhr: Ich ziehe aufs Bett um, da geht das mit dem lesen bedeutend schneller und melde mich nachher wieder.
Kurz vor 18: 00 Uhr: In den letzten drei Stunden habe ich knapp 100 Seiten gelesen. Ich glaube mit “Pinguinwetter” komme ich heute noch durch. Es liest sich sehr gut, ist witzig und durchweg amüsant. Es ist das, was ich normalerweise eher selten lese: Ein freches Frauenbuch.  Warum ich es trotzdem lese? Schwer zusagen, weil es sich von der breiten Masse abhebt. Schon das Cover hat mich sehr stark angesprochen, obwohl es pink ist. Der Pinguin war einfach nur niedlich und so etwas wollte ich einfach lesen. Die Zusammenfassung tat ihr übriges dazu: Das musste ich lesen. Nun weiß ich: Das Buch ist super, schnell gelesen und es unterhält mich gut. Danke dafür!

Dieser Beitrag gefällt dir? Dann teile ihn in deinem Freundeskreis. Danke!

3 Comments

  1. Marie

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!