Kennt ihr eigentlich EasyTone- Turnschuhe? Nein,…

Voraussichtliche Lesezeit: 1 Minuten.

… dann lasst euch gesagt sein, auf den Dingern läuft man wie auf rohen Eiern. Genau genommen kann man das, was ich im Moment auf diesen Dingern tue gar nicht als laufende zeichnen, bestenfalls als Drahtseilakt. Jetzt denkt ihr sicherlich, das liegt nur an mir, aber die besagten Turnschuhe haben eine Besonderheit unter der Sohle befinden sich kleine Luftpolster, die sich beim Laufen unterschiedlich anpassen.
Dadurch entsteht natürlich ein Effekt, als liefe man auf Eiern. Ich hoffe, dass sich meine Füße schnell an diese Schuhe gewöhnen. Dadurch soll meine Beinmuskulatur gestärkt werden und ein Gleichgewicht sich verbessern. Insgesamt kann ich sagen, dass jemand mit einem guten Gleichgewicht sicherlich gut mit diesen Schuhen zurechtkommt alle anderen sollten jedoch diese Schuhe nicht alleine testen. Ich werde euch also von Zeit zu Zeit einmal schreiben, wie sich mein Verhältnis zu diesen Schuhen verbessert oder eben nicht.
Nun zurück zum Thema Buch, ich habe heute bei der Büchereule. de entdeckt, dass Morgen ein Leserunde zum Buch Oktoberfest startet. Das ist natürlich ein toller Zufall, den ich gerne für mich nutzen möchte. Aus diesem Grunde nehme ich natürlich mit meinem gewonnenen Exemplar “Oktoberfest” an der Leserunde der Büchereule teil. Ich bin gespannt, wie es sein wird, auch hierüber werde ich euch natürlich Bericht erstatten. Zu “Oktoberfest” wird es natürlich auch wieder eine Rezension geben.

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!