vielleserin

Heute geht’s weiter: #Lesesonntag des #lblm

Heute geht’s weiter: #Lesesonntag des #lblm
Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

Gleich wird weiter gelesen. Die letzten Seiten von “Pinguinwetter” fehlen noch. Danach geht’s weiter mit “Das Mädchen am Kreuz”. Dass ich “Die gläserne Frau”  heute noch anfangen werde, kann ich nicht garantieren. Ich werde es aber versuchen. Parallel werde ich für die nächste Woche noch einiges vorbereiten. Nicht nur für diesen Blog!
“Pinguinwetter” beendet. Nun folgt “Das Mädchen am Kreuz”. Nein, das ist keinesfalls so gruselig wie es klingt. Ich zeig es euch mal.

 
Bizarre Todeskunstwerke erschüttern Dänemark. Die Ermordeten sind
nackt, am ganzen Körper bemalt, in ihren Händen liegt ein Schweinekopf.
Die klassischen Ermittlungsarbeiten der Polizei führen ins Leere. Erst
als Kommissar Berg einer jungen Frau mit einer Begabung für Muster
Aufnahmen von den Tatorten zeigt, gelingt es Mona Lisa Kirk, Hinweise in
den Bildern zu entdecken – können diese zum Mörder führen?
(Quelle: amazon.de)

Mich persönlich machte das Buch sehr neugierig, da es vom Plot aus betrachtet scheinbar einige Überraschungen bereit hält. Gerade der Aspekt mit den “Mustern” stimmt mich neugierig. Aus diesem Grunde werde ich den Abend nutzen und noch ein wenig in diesem Buch schmökern. Morgen bekommt ihr dann  die Rezension zu “Pinguinwetter”.

Auch mein Fazit zum lblm, solm und Lesesamstag wird folgen. Ob direkt morgen, oder in den nächsten Tagen, kann ich euch aber noch nicht genau sagen. Für heute verabschiede ich mich und werden nun noch ein wenig lesen.

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!
Die mobile Version verlassen