Neujahr: Einen guten Rutsch ins Jahr 2019

Eigentlich wollte ich euch an dieser Stelle etwas über Neujahrsvorsätze schreiben, die ich mir genau genommen gar nicht setze. Dann jedoch schrieb eine Bekannte, dass sie sich selbstverständlich regelmäßig Ziele setzt und das ganz unabhängig vom neuen Jahr. Das tue ich natürlich auch. Neujahrsvorsätze zum Scheitern verurteilt? Der Grund, warum ich mir keine Neujahrsvorsätze vornehme,… Neujahr: Einen guten Rutsch ins Jahr 2019 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Feiertage Verschlagwortet mit

Mein Jahresrückblick: 2018 wird bewegt und turbulent

Auf vielen Blogs habe ich heute sogenannte Jahresrückblick gelesen. Zum Teil waren es solche, die einem zeigten, wie das Jahr des Bloggers so verlaufen ist. Einige wenige fassten auch ihr Buchjahr 2017 zusammen. Das mit dem Buchjahr habe ich durchaus positiv gefunden, dass mit dem Jahresrückblick hat mich zunächst ein wenig verwirrt. Aber auch ich… Mein Jahresrückblick: 2018 wird bewegt und turbulent weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Feiertage Verschlagwortet mit

#Osterlesen_2016 und #Leselinchen: Ich glaube, da mache ich mit!

Morgen ist schon Gründonnerstag und somit der Feiertag, der die Ostertage einläutet. Ich habe mir überlegt, dass ich die Ostertage dem Lesen wissen will, auch um einen Stapel ungelesener Bücher ein wenig einzudämmen. „Stableford“ und „Der Kaffeedieb“ Beginnen werde ich dabei mit dem Buch „Stableford“ von Rob Reef. Ich gehe jedoch davon aus, dass ich… #Osterlesen_2016 und #Leselinchen: Ich glaube, da mache ich mit! weiterlesen

[#Auslosung] „Immer wenn es Sterne regnet“ von Susanna Ernst…

… sollte eigentlich gestern ausgelost werden. Allerdings dachte ich mir um 22:00 Uhr: „Morgen ist auch noch ein Tag“ und verschob es auf heute. Nun habe ich es also endlich ausgelost und möchte mich für die Verzögerung entschuldigen, hoffe jedoch der Gewinnerin mit diesem Buch trotzdem noch eine Freude zu machen. „Immer wenn es Sterne… [#Auslosung] „Immer wenn es Sterne regnet“ von Susanna Ernst… weiterlesen

Frohe Weihnachten 2015

Ihr Leben, ich fasse mich kurz: Frohe Weihnachten im Kreise eurer Lieben, feiert schön und genießt es! (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = „//connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3“; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);}(document, ’script‘, ‚facebook-jssdk‘)); Fröhliche Weihnachten Posted by Vielleserin: Ich lese- Ich werte on Montag, 21. Dezember 2015

Eine romantische Weihnachtsgeschichte von Lisa Jackson?

Ich konnte es mir kaum vorstellen, als ich diese Weihnachtsgeschichte in einem Newsletter von Droemer Knaur entdeckte und wurde doch neugierig, denn Lisa Jackson wäre jetzt nicht gerade die erste Autorin die mir einfallen würde, wenn es um Romantik geht. Im Bereich Thriller würde ich sie verorten, aber nicht bei der Romantik. Für ihre Spannungsromane… Eine romantische Weihnachtsgeschichte von Lisa Jackson? weiterlesen

[#Gewinnspiel] „Immer wenn es Sterne regnet“ von Susanna Ernst…

„Immer wenn es Sterne regnet“ von Susanna Ernst hat mich selbst sehr beeindruckt, sodass ich es euch auch nicht vorenthalten möchte. In Anbetracht der baldigen Feiertage möchte ich an dieser Stelle sogar ein eigenes kleines Gewinnspiel starten, denn „Immer wenn es Sterne regnet“ von Susanna Ernst kann ich wirklich nur wärmstens empfehlen. Es ist die… [#Gewinnspiel] „Immer wenn es Sterne regnet“ von Susanna Ernst… weiterlesen

“Wie lange noch?” begleitete mich durch die …

… Weihnachtstage und trotzdem hätte ich es beinahe vergessen zu rezensieren. Es handelt sich bei diesem Hörbuch um eine Sammlung von bekannten und weniger bekannten Adventsgeschichten geeignet für Kinder ab 5 Jahren. Herausgegeben wurde es von Sabine Ludwig, erschienen ist es bei Igel records. “Wie lange noch? Wie oft muss ich noch schlafen? Diese Fragen… “Wie lange noch?” begleitete mich durch die … weiterlesen

Horch‘ was kommt von draußen rein,…

… kann das schon das Christkind sein? In diesem Jahr habe ich den Eindruck, die Zeit wäre nur dann vorbei gerannt, denn tatsächlich habe ich den Eindruck erst gestern wäre der 1. Dezember gewesen. Aber so ist es nicht, tatsächlich war diese Vorweihnachtszeit bei mir zu stressig schon seit langem nicht mehr. Nun freue ich… Horch‘ was kommt von draußen rein,… weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen