Als die Hysterie um ebooks losging…

Voraussichtliche Lesezeit: 0 Minuten.

… war auch ich begeistert von der Möglichkeit ein Buch mittels eines so leichten Gerätes zu lesen. Wie einige von euch ja wissen fällt es mir gerade bei richtig dicken Büchern schwer diese zu halten, sodass ich meist im Liegen und mit Leselotte lese. Ein ebook-Reader ist eine gute Alternative dachte ich damals und griff bereits zu Beginn nach einem solchen Gerät (einem Sony PRS-505). Leider musste ich dann feststellen, dass es damals kaum ebooks gab.
Jetzt gibt es ebooks und doch bin ich skeptisch. Meinen ebook-Reader habe ich immer noch und inzwischen auch einige ebooks. Diese elektronischen Bücher befinden sich jedoch auf meiner Festplatte des regulären Computers.
Welche Erfahrung habt ihr mit ebooks gemacht? Wärt ihr daran interessiert, wenn ich hier über meine Erfahrungen mit ebooks schreibe?
Ich freue mich auf eure Antworten als Kommentar. Habt ihr eigentlich schon bei meiner Sommer-SUB-Abbau-Aktion abgestimmt? Auch hier freue ich mich über eure Kommentare.

2 Comments

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!