„Der Baby Waschbär braucht keine Windel mehr“ von Britta Sabbag und Igor Lange

„Der Baby Waschbär braucht keine Windel mehr“ von Britta Sabbag und Igor Lange ist ein Bilderbuch für kleine Kinder, die gerade das Töpfchen kennen lernen. Das Thema Windelfreiheit ist ein großer und wichtiger Schritt in die Selbstständigkeit für jedes Kind. Wen wundert es also, dass es einige Bilderbücher über den Besuch der Toilette gibt? „Der… „Der Baby Waschbär braucht keine Windel mehr“ von Britta Sabbag und Igor Lange weiterlesen

„Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“ von Britta Sabbag und Maite Kelly

„Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“ von Britta Sabbag und Maite Kelly schließt den Kreis zu „Die Baby Hummel Bommel – Advent, Advent“, richtet sich allerdings eher an Kindergartenkinder. Im Mini-Format eignet es sich sogar, um mit auf Reisen zu gehen. Das Buch passt perfekt ins Handgepäck. Dabei geht es bei „Die kleine Hummel Bommel… „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“ von Britta Sabbag und Maite Kelly weiterlesen

„Die Baby Hummel Bommel – Advent Advent“ von Britta Sabbag und Maite Kelly

„Die Baby Hummel Bommel – Advent Advent“ von Britta Sabbag und Maite Kelly ist ein Adventskalender, der Kinder auf Weihnachten einstimmt. Mit kurzen Geschichten und winterlichen Gedichten, die Britta Sabbagund Maite Kelly gemeinsam geschrieben haben, und mit Illustrationen von Joëlle Tourlonias gibt es der Weihnachtszeit im Verlauf des Advents einen festen Platz. „Die Baby Hummel… „Die Baby Hummel Bommel – Advent Advent“ von Britta Sabbag und Maite Kelly weiterlesen

“Pinguinwetter” ist der Debütroman von Britta…

… Sabbag, der mir mit viel Witz, Humor und einer großen Priese Charme ein paar schöne Lesestunden verschafft hat. Charlotte ist Anfang dreißig, steht mit beiden Beinen im Leben, ist beruflich erfolgreich und mit ihrer On-Off-Beziehung überaus zufrieden. Doch dann geht alles schief: Von einem Tag auf den anderen ist sie arbeitslos und dann möchte… “Pinguinwetter” ist der Debütroman von Britta… weiterlesen

Los geht’s: Heute ist #Lesesamstag und #lblm…

… und alles steht bereit. Ich bin startklar. Gelesen wird „Pinguinwetter“ (ab Seite 62). Bisher ist es echt sehr schön und absolut unterhaltsam geschrieben. Ich freue mich jetzt erst mal aufs Weiterlesen!! Eine Stunde Später: Genau 10 Seiten gelesen.  Jetzt folgt eine Pause von maximal einer Stunde. Das Buch macht mir immer noch Spaß! Weitere… Los geht’s: Heute ist #Lesesamstag und #lblm… weiterlesen

Nun lese ich „Pinguinwetter“ und bin erfreut…

… wie leicht und erfrischend dieses Buch geschrieben ist.Ich freue mich richtig darauf gleich weiterzuschmöckern. „Das Schlimme an Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.“Charlotte wird auf dem Höhepunkt ihrer Karriere gefeuert. Außerdem erhält sie von ihrer Mutter äußerst fragwürdige SMS aus der U-Haft in Grönland. Dann entscheidet sich ihr Immer-mal-wieder-Mann Marc auch… Nun lese ich „Pinguinwetter“ und bin erfreut… weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen