„Von Erholung war nie die Rede“ von Andrea Sawatzki…

… ist ein Hörbuch, das mich sehr überrascht hat. Natürlich kannte ich mit „Ein allzu braves Mädchen“ schon eines Ihrer Bücher. Von „Tief durchatmen, die Familie kommt“ hatte ich bis dato allerdings noch nichts gehört. Nun erhielt ich mit „Von Erholung war nie die Rede“ also praktisch ein Buch, dessen Vorgänger ich nie gelesen oder… „Von Erholung war nie die Rede“ von Andrea Sawatzki… weiterlesen

Die Lesung von und mit Andrea Sawatzki…

… gestern Abend war großartig und voll. Das Tortenstück im HCC Dortmund war fast ausverkauft und die Stimmung  war gut. Bereits im Foyer hatten einige Zuschauer der Lesung Andrea Sawatzki bei ihrer Ankunft gesehen. Dann folgte die Öffnung des Saals. Mithilfe der Eintrittskarten war der eigene Platz auch schnell gefunden, sodass die Lesung beginnen konnte.… Die Lesung von und mit Andrea Sawatzki… weiterlesen

Gute Bücher sind authentisch und reißen …

… ihre Leser mit, sagt man oftmals. Doch was ist, wenn ein Buch, das der Phantasie entsprang, derart realistisch ist, das es den Leser bereits nach 21 Seiten so sehr in seinen Bann zog, dass man es nicht mehr aus der Hand legen möchte und es sogar mit der Realität vergleicht? Ein solches Kunststück gelang der… Gute Bücher sind authentisch und reißen … weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen