Mit einer Rezension zu “Friesensturm” …

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

… warte ich am 2. Weihnachtstag auf. Tatsächlich habe ich es gestern Abend beendet. Mir persönlich gefiel das ebook gut. Zum Inhalt möchte ich euch eigentlich nur wenig sagen um euch den Spaß am ebook nicht zu nehmen. Kurz gesagt treibt auf Spiekeroog ein Mörder sein Unwesen. Im 800 Einwohner großen Dorf macht man sich natürlich so seine Gedanken. Allerdings gibt’s da noch ein kleines Problem: Kann man dem neuen Kommissar trauen, der gerade auf eigenem Wunsch aus Berlin nach Spiekeroog versetzt wurde?  Auf 169 Seiten erzählt Birgit Böckli einen Krimi aus dunklen Geheimnissen, Ängsten und dörfischem Leben. Auf Spiekeroog kennt jeder jeden und doch kennt keiner den anderen. Für einen gemütlichen Nachmittag auf dem Sofa erschien mir dieses ebook genau richtig. Es unterhält den Leser ohne dabei übermäßig brutal zu sein. Es liegt jedoch immer eine Spannung in der Luft. Für mich ist “Friesensturm” von Birgit Bockli ein guter Krimi für zwischendurch, wenn man kurz mal abschalten möchte Mit 169 Seiten ist er sicher kein dicker Wälzer (Das hatte ich auch gar nicht erwartet!), aber eine kurzweilige gute Geschichte.

Sharing is Caring! Hilf mit, diesen Beitrag bekannt zu machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vielleserin
Die mobile Version verlassen