Heute war ich in einem Käfig…

Voraussichtliche Lesezeit: 0 Minuten.

… genau genommen war ich im Eulengehege des Dortmunder Zoos. Das kann man nämlich besichtigen. Als echte Büchereule sah ich es als meine Pflicht an, meine lebenden Artgenossen einmal zu besuchen. Das war jedoch garnicht der Grund meines Besuchs. Vielmehr hatte ich gehört, dass dort an diesem Wochenende ein Mittelalter-Markt stattfindet. Als eine Bekannte dann fragte, ob ich nicht mitkommen wolle, war schnell klar: Am Samstag gehe ich in den Zoo.
Zu Bestaunen gab es einiges. Neben mittelalterlichen Gewändern gab es Tanz, Musik, Gaukler, Marktstände und einiges mehr. Natürlich durften auch “Speis und Trank” nicht fehlen.
Es war ein rundherum gelungener Nachmittag.

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh