“Digitales Dilemma” von Bert F. Hölscher

Voraussichtliche Lesezeit: 3 Minuten.

Digitales Dilemma? Was ist das und was hat das mit mir zu tun? Vielleicht fragst du dich gerade genau das. Ja, du hast das Recht diese Frage zu stellen. Aber die Digitalisierung geht uns alle an und natürlich auch Bedeutung des Themas “Digitales Dilemma”.

Habt ihr euch schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie die Digitalisierung in den letzten Jahren unser Leben verändert hat. Gut Änderungen gab es schon immer, aber innerhalb der letzten zehn Jahre hat die Digitalisierung den Wandel beschleunigt.

Doch nicht nur im privaten Umfeld haben Elemente der Digitalisierung einen festen Platz. Auch andere Bereiche unseres Alltags sind mittlerweile digitalisiert: die Wirtschaft, die Industrie, der Verkehr, die Politik und das Marketing. Sie alle haben sich im Rahmen der Digitalisierung  verändert.

Bert F. Hölscher als Experte für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik

Mit dem Thema “Digitales Dilemma” und seine Folgen auf unsere Wirtschaft hat sich Bert F. Hölscher in seinem aktuellen Buch beschäftigt. Als Betriebswirt und Wirtschaftsinformatiker kennt er das Thema soch seit vielen Jahren. In seinem Buch geht anschaulich auf Beispiele aus der Unternehmenswelt ein. Er erklärt grundlegend, welche Auswirkungen das ganze Thema aktuell hat. Dabei ist er ein echter Wegbereiter der Digitalisierung. Dieses Thema begleitete ihn nämlich bereits 1993.

“Digitales Dilemma”: Darum geht’s konkret…

“Wie gelingt den am Markt etablierten Unternehmen der so notwendige Prozess der Digitalen Transformation? Und wie gelingt der Spagat zwischen Verteidigung der aktuellen Marktposition und Sicherung der Zukunftsfähigkeit?
Die Digitalisierung und ihre Folgen verändern die Spielregeln der Wirtschaft grundlegend. Um mit diesen Veränderungen Schritt zu halten, benötigen Unternehmen ein umfangreiches Verständnis der Mechanismen und möglichen Konsequenzen der zunehmenden Digitalisierung. Das grundsätzliche Dilemma besteht darin, dass etablierte Unternehmen, obwohl sie mit ihrem bestehenden Geschäftsmodell erfolgreich am Markt agieren, dieses von Grund auf infrage stellen müssen.
Dieses Buch zeigt auf, wie Unternehmen den schwierigen, aber unvermeidlichen Weg der Digitalen Transformation erfolgreich bewerkstelligen können. Mit dem vom Autor entwickelten „Digital Transformation Framework“ wird ein Lösungsansatz vorgestellt, der als Navigationssystem dient und Unternehmen schrittweise zu einer ganzheitlichen Transformationsstrategie führt.” (Klappentext)

“Digitales Dilemma”: Ein Sachbuch wird zur Entdeckungsreise

Auf den ersten Blick ist “Digitales Dilemma” ein ganz normales Sachbuch. Doch ist es eigentlich noch ein wenig mehr als das. Denn dieses Buch lädt uns zu einer Entdeckungstour der besonderen Art ein. Denn obwohl wir die Auswirkungen der Digitalisierung mehrfach täglich im Alltag erleben. Dabei sind wir uns jedoch meist nicht darüber im Klaren, welche Konsequenzen es im Negativen gibt.

Hölscher betrachtet jedoch nicht nur Positives oder Negatives. Er betrachtet viel mehr die Gesamtheit einer Wandlung. Er betrachtet die Reise der Wirtschaft von analog zu digital, die noch lange nicht abgeschlossen ist. Sehr ausführlich geht er dabei auf die Herausfordungen ein, mit denen sich die Unternehmen aktuell und im Zeitalter des digitalisierten Umbruchs beschäftigen.

Eine Kapitel-Übersicht

  • Evolution der digitalen Wirtschaft
  • Internet der Dinge – wenn Gegenstände intelligent werden
  • Industrie 4.0 – Digitalisierung der Industrie
  • Big Data – Rasantes Wachstum der Daten
  • Social Media – von one-to-many zu many to many
  • Das Wesen der Digitalen Transformation
  • Der fundamentale Unterschied zur bisherigen Digitalisierung
  • Der disruptive Charakter der Digitalen Transformation
  • Verändertes Kundenverhalten
  • und viele mehr

Ich habe euch an dieser Stelle bewusst die ersten Kapitelüberschriften gezeigt. Denn sie zeigen anschaulich, wie eng unser Alltag schon mit der Digitalisierung verbunden ist. Das Internet der Dinge ist dabei ebenso mit großen Datenmengen verwoben, die über uns gespeichert werden können wie Big Data. Der eine Teil sammelt die Daten, der andere wertet aus.

In der Wirtschaft und in der Industrie arbeiten bereits Maschinen, die ihre Arbeitsabläufe aufzeichnen. Sie optimieren auf diese Weise ihre Prozesse, da sie in der Lage sind zu lernen. So wird es möglich, Abläufe teilweise zu automatisieren. Die Welt in der wir Leben wird immer technischer, immer digitaler. Große Teile unserer Kommunikation laufen mittlerweile über soziale Medien ab. Sind wir uns wirklich darüber bewusst, wer welche Daten von uns über uns bekommt?

Fazit

“Digitales Dilemma” von Bert F. Hölscher bietet viele spannende Aspekte zum Nachdenken. Dinge, die längst in unserem Alltag angekommen sind, werden aus einer anderen Perspektive betrachtet. Wenn wir die Perspektive wechseln, ist es uns möglich, die Komplexizität des Themas zu erkennen. Erkennen, aber auch verstehen. Was wir damit zu tun haben? Ganz einfach, denn unser Leben ist digital.

Summary
Review Date
Reviewed Item
"Digitales Dilemma"
Author Rating
51star1star1star1star1star

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
error: Content is protected !!