„Meter pro Sekunde“ von Stine Pilgaard

„Meter pro Sekunde“ von Stine Pilgaard ist ein ungewöhnlicher Roman über das Suchen und Finden von Heimat. Gleichzeitig geht es aber auch um Freundschaft, die Wahrnehmung der Mutterrolle und den Alltag in der Fremde. Mit einem Neugeborenen zieht Dolph ihrem Freund zu Liebe  in ein Dorf namens Velling auf Westjütland. Dieser hat dort eine Stelle… „Meter pro Sekunde“ von Stine Pilgaard weiterlesen

vielleserin
Die mobile Version verlassen