Kategorie: ars edition

“Rebellen der Ewigkeit” habe ich nun …

… zu 50% gelesen. Anfangs war ich davon begeistert, wie rasant sich das Buch entwickelte. Dann allerdings gab es eine kleine Flaute. Irgendwie hatte ich das Gefühl festzustecken und nicht weiterzukommen. Gestern habe ich dann das Buch weitergelesen. Schließlich wollte ich wissen, wie es mit Valerie und …

Nun hat mein PC seine Koffer gepackt…

… und mir bleibt nur zu hoffen, dass er nichts vergessen hat oder ich. Zuvor möchte ich euch aber noch kurz schreiben, dass ich gestern wieder einiges gelesen habe und bisher von “Rebellen der Ewigkeit” von Gerd Ruebenstrunk positiv überrascht bin. Für mich handelt es sich …

Richtig viel geschafft habe ich heute in …

… “Rebellen der Ewigkeit” von Gerd Ruebenstrunk. Dort bin ich jetzt auf Seite 117 angelangt. Das Buch finde ich bisher ausgesprochen gut, da es einerseits nachdenklich macht, andererseits lässt es dem Leser auch gar keine Zeit zum Nachdenken. Die Protagonisten (Willis, Karelia und Valerie) sind mir …

Um euch und mir Abwechslung zu gönnen …

… werde ich nun nach zahlreichen Krimis, Thrillern und Spannungsbüchern mal wieder ins All-Age-Genre wechseln. “Rebellen der Ewigkeit” werde ich als nächstes im Rahmen der lovelybooks-Leserunde lesen. Mich persönlich macht schon das Aussehen des Covers sehr neugierig. Habt ihr schon mal ein Buch mit einem orangenen …

Ad Blocker entdeckt

Hallo, Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
Translate »