Großes Osterwichteln bei der Büchereule

Ja, ich bin eine Eule, gehöre zur großen Spezies der Büchereulen. Heute findet das Entwichteln zum großen Osterwichteln statt. Ich bin schon sehr gespannt, was in meinem Päckchen enthalten ist. Kribblig macht mich dieses schon seit einigen Tagen. Mein Päckchen sieht reizvoll aus. Es ist nämlich kein schnöder Karton in quietschgelb, stattdessen ist er frühlingshaft mit Blumen bedruckt. Er ist nicht leicht, aber auch nicht schwer anzuheben. Nun bin ich auf den Inhalt wirklich mal gespannt. Doch bevor ich mich jetzt zum Entwichteln in den Chat begebe, wollte ich euch zumindest noch kurz davon berichten.

Ich lese „Erebos“

Etwas Weiteres gibt es zu schreiben. Ich bin inzwischen auf Seite 343 bei dem „Erebos“-Buch angelangt. Mittlerweile meine ich, ich hätte eine Art Dreiteilung erkannt. Die Spannung ist aber ungetrübt. Das Buch hat immer noch unbeschränktes Suchtpotenzial. Morgen kann ich euch vielleicht schon mehr darüber berichten.
Ach ja, an mein Gewinnspiel der Maurin wollte ich euch noch erinnern. Ihr habt nur noch eine Woche Zeit. Ich erwarte eure Antworten.

Leave a Reply

Ad Blocker entdeckt

Hallo, Mein Blog hat einen Ad Blocker entdeckt. Ich würde mich freuen, wenn du diesen deaktivierst, um in den vollen Genuss der Website zu gelangen.

Refresh
Translate »